Anzeige
Anzeige
Anzeige

Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt

News Details Kritik Trailer Galerie
Rutsch rüber, "Star Wars"!

"Drachenzähmen leicht gemacht" bekommt Weihnachtsspecial

"Drachenzähmen leicht gemacht" bekommt Weihnachtsspecial
0 Kommentare - Di, 15.10.2019 von R. Lukas
In den drei "Drachenzähmen leicht gemacht"-Filmen haben wir viel gesehen und erlebt, allerdings noch nicht, wie Wikinger und Drachen zusammen Weihnachten feiern. Das soll jetzt nachgeholt werden.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Eigentlich sollte nach Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt ja alles vorbei sein. Dean DeBlois, der Regisseur und Drehbuchautor der gesamten Trilogie, hat sich auch schon verabschiedet, um mit den Micronauts zu spielen und Die Schatzinsel neu zu entdecken. Aber DreamWorks Animation hat noch nicht genug.

Ein halbstündiges Weihnachtsspecial mit dem Titel How to Train Your Dragon Homecoming muss noch sein, und da DeBlois nicht mehr zur Verfügung steht, obliegt die Umsetzung den Weihnachtsspecial-erprobten Machern von Kung Fu Panda - Ein schlagfertiges Winterfest, Regisseur Tim Johnson (Home - Ein smektakulärer Trip) und seinen Autoren Jonathan Groff und Jon Pollack. Jay BaruchelGerard Butler, America Ferrara, Craig Ferguson und Christopher Mintz-Plasse sorgen derweil als Sprecher dafür, dass Hicks, Haudrauf, Astrid, Grobian und Fischbein klingen wie gewohnt.

Das Special spielt kurz vor dem emotionalen Epilog des letzten Teils der Trilogie und zehn Jahre nach dem Ende von Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt. Hicks und Ohnezahn erzählen Geschichten über die besonderen Beziehungen, die sie zu ihren jeweiligen Familien haben, während sie sich aufs "Snoggletog Festival" vorbereiten. Als deutlich wird, dass sich die neue Generation von Wikingern nicht an die Verbindung zwischen Drache und Mensch erinnert, schmiedet Hicks den Plan, die Drachen mit einem großen Weihnachtsfestzug zu feiern. Diese herzerwärmende Idee führt zu einer Reihe lustiger und aufregender Ereignisse, doch ungeachtet der Umstände wird jeder in Neu-Berk - ob Jung oder Alt - letztlich daran erinnert, dass Drachen und Menschen für immer miteinander verbunden sind.

Quelle: Collider
Erfahre mehr: #Fantasy, #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY