Titans

News Details Reviews Trailer Galerie
Wann geht es weiter?

Drehbeginn weiter unklar: "Titans" Staffel 3-Update von Brenton Thwaites

Drehbeginn weiter unklar: "Titans" Staffel 3-Update von Brenton Thwaites
0 Kommentare - Mi, 29.07.2020 von N. Sälzle
Die Dreharbeiten zu "Titans" Staffel 3 hatten vor dem Corona-Shutdown nicht mehr begonnen und Brenton Thwaites weiß auch gar nicht, wann es weitergeht.
Drehbeginn weiter unklar: "Titans" Staffel 3-Update von Brenton Thwaites

Das letzte Update zu Titans Staffel 3 gab es Ende Mai. Seitdem hat sich wenig getan. Die Kameras stehen in weiten Teilen der Serienbranche weiterhin still. In einem Interview mit den Rotten Tomatoes teilt Titans-Hauptdarsteller Brenton Thwaites jedoch sein Wissen um den aktuellen Status der Serie und ihrer neuen Season. Die wurde schließlich schon vor langer Zeit bestellt.

Wie Thwaites schreibt, hätte er einige Drehbücher für Titans Staffel 3 erhalten, denn die Autoren hätten etwas weitergeschrieben. Aber er denke auch, dass man warten würde, um zu sehen, ob man tatsächlich drehen könne.

Wie der Darsteller fortfährt, stünden einem Dreh auch logistische Hürden im Weg. Wie er selbst, würden einige andere Schauspieler aus der Serie außerhalb der USA leben. Deshalb müsste zuerst sichergestellt werden, dass man tatsächlich alle wieder an einem Ort versammeln könne, bevor es tatsächlich losgehen könnte.

Damit bestätigt Thwaites auch, dass die Dreharbeiten zu Titans Staffel 3 tatsächlich noch nicht begonnen hatten. Auch gibt es für Titans noch keine Information dazu, wann man plant, weiterzumachen.

Schon bei seinem Update Ende Mai gab Akiva Goldsman an, dass es zwar einen Writers Room gäbe, derzeit aber alles sehr langsam voranschreiben. Zu dieser Zeit überlagerte aber eine andere Frage die Thematik, wie es mit Titans weitergehen werde.

Auch damals wurde über das Schicksal des Streamingdienstes DC Universe diskutiert, der von Anfang an nur ein kleiner Nischendienst war und mit dem Start von HBO Max zunehmend in der Bedeutungslosigkeit verschwand. Die meisten DC Universe-Serien laufen inzwischen parallel auch bei anderen Diensten oder Sendern, zum Beispiel auch Doom Patrol. Dass sich Stargirl mit Staffel 2 vollends von DC Universe lossagt und nur noch beim US-Sender The CW startet, gestaltet die Sache natürlich noch interessanter.

Quelle: Instagram
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema