AnzeigeN
AnzeigeN

Star Trek Beyond

News Details Kritik Trailer Galerie
Happy First Contact Day!

Erstkontakt mit zwei geheimnisvollen "Star Trek Beyond"-Aliens

Erstkontakt mit zwei geheimnisvollen "Star Trek Beyond"-Aliens
5 Kommentare - Mi, 06.04.2016 von R. Lukas
Justin Lin beging den gestrigen "Star Trek"-Feiertag mit einem neuen Setbild und lässt uns rätseln, wer diese beiden Alien-Gaststars wohl sind.

Trekkies wissen es bestimmt, gestern war "First Contact Day". Am 5. April 2063 kam es zur ersten Kontaktaufnahme zwischen Menschen und Vulkaniern (bzw. wird es kommen, wir reden hier ja von der Zukunft), was Justin Lin als Regisseur von Star Trek Beyond standesgemäß gefeiert hat.

Er stellte ein Foto vom ersten Drehtag online, auf dem ihn zwei neue, etwas wüst aussehende Aliens in die Mitte nehmen. Aus Spaß verknüpfte Lin damit noch einen kleinen Contest: Wer als erstes die Identität der beiden Schauspieler erriet, sollte ein offizielles Star Trek Beyond-Crew-Shirt und ein signiertes Star Trek Beyond-Poster zugesandt bekommen.

Unter den Masken und Make-up-Schichten stecken also zwei Leute, die man kennen könnte. Leute, mit denen sich Lin wohl super versteht. Zusammengearbeitet hat er mit ihnen schon vor Star Trek Beyond, diesen Hinweis gab er. Allerdings sind sie weder bei IMDb gelistet noch offiziell für den Film angekündigt, was die ganze Sache erschwert. Der Große wird doch nicht etwa Dwayne Johnson sein?!

Ein neues Bild von Sofia Boutellas Außerirdischer und Scotty (Simon Pegg) kommt in unserer Galerie noch hinzu, und der nächste Trailer sollte sich auch nicht mehr allzu viel Zeit lassen. Gibt schließlich was gutzumachen, nachdem der erste auf heftige Kritik stieß. Am 21. Juli geht Star Trek Beyond hierzulande an den Start.

 


 

Quelle: Justin Lin
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
Winter : : Moviejones-Fan
07.04.2016 00:15 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.10 | Posts: 890 | Reviews: 0 | Hüte: 34

Ewan Junge, in dem Fall irre ich mich gerne, aber im allgemeinen bei sowas eher selten ;)

Avatar
Solgort : : Moviejones-Fan
06.04.2016 20:17 Uhr
0
Dabei seit: 24.06.15 | Posts: 273 | Reviews: 0 | Hüte: 21

Ich denke der Streifen könnte sich durchaus noch etwas mehr vom tradierten philosophischen Star Trek entfernen als es bereits Star Trek und Star Trek Into Darkness taten - könnte, muss nicht, vielleicht steckt da ja mehr vom alten Geist drin als es bisher den Anschein macht.
Finde ich es schlimm? Ein Teil von mir sicherlich, der, der das Tempo der alten Serien, gerade TNG sehr mochte, und auch die alten Filme immer wieder gerne sieht - meine Favoriten werden immer Teil 8 und Teil 6 sein, dicht gefolgt von 2 und 3.
Andererseits ist das neue Star Trek ein anderes, actionreiches und mehr massenkompatibles - dem ich durchaus einen gewissen Unterhaltungswert zumessen kann. Und auch wenn die neuen Versionen der alten Charaktere für mich einfach nicht mehr die Charaktere sind die ich kenne - kann ich auch denen irgendwie etwas abgewinnen -
Sollen die mal machen - bin gespannt was rum kommt - meine geliebte Ahab-Szene aus dem ersten Kontakt werden sie mir niemals nehmen können ^^

Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
06.04.2016 20:05 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 813 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Und ich sach der Film wird Supi und wird mich 100%ig mehr unterhalten als der Star Wars Aufguss Nr. 7 :-)

Avatar
Ewan : : Dämonenfeind
06.04.2016 16:11 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.09 | Posts: 873 | Reviews: 0 | Hüte: 8

Huii Winter du kannst in die Zukunft sehen. eigentlich wär das ein Hut wert. aber nein das spar ich mir :-)

Avatar
Winter : : Moviejones-Fan
06.04.2016 14:21 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.10 | Posts: 890 | Reviews: 0 | Hüte: 34

Das sind Azok der Schänder und Unas der Erste...boah wird der Film albern und schlecht. Die Eindrücke des Trailers intensivieren sich immer mehr.

Forum Neues Thema
AnzeigeN