AnzeigeN
AnzeigeN
"Du kannst sehen, wie du ein Puma bist..."

Fantasy made in Germany: Erster Teaser zu "Woodwalkers"

Fantasy made in Germany: Erster Teaser zu "Woodwalkers"
2 Kommentare - Di, 13.02.2024 von MJ-JerichoCane
Wie aus dem Nichts veröffentlichte StudioCanal heute den ersten Teaser zu "Woodwalker", dem ersten Teil der gleichnamigen Fantasyreihe von Katja Brandis.

Woodwalkers ist der erste Teil einer geplanten Trilogie basierend auf den erfolgreichen Bestseller-Romanen von Katja Brandis, die von den Fans bereits sehnsüchtig erwartet wird. Studiocanal veröffentlichte heute überraschend den ersten Teaser für den deutschen Fantasy-Abenteuerfilm.

"Woodwalkers" Teaser 1 (dt.)

Die Geschichte handelt von Carag, der auf den ersten Blick aussieht wie ein ganz normaler Junge, doch hinter seinen leuchtenden Augen verbirgt sich ein unglaubliches Geheimnis: Carag ist ein Gestaltwandler. Als Puma ist er in der Wildnis aufgewachsen und lebt nun als Junge in der Menschenwelt. Als er in einem geheimen Internat für Gestaltwandler, der Clearwater High, aufgenommen wird, fühlt er sich zum ersten Mal zu Hause. In seinen Schulkameraden Holly, einem frechen Rothörnchen, und Brandon, einem schüchternen Bison, findet er schnell Freunde. Gemeinsam entdecken Sie die Welt der Woodwalker, voller Rätsel und Gefahren …

In den Hauptrollen sehen wir Emile Cherif als Carag, Holly und Brandon werden von Lilli Falk (The Zone of Interest) und Johan von Ehrlich gespielt. Unterstützt werden sie unter anderem von Oliver Masucci (Phantastische Tierwesen 3 - Dumbledores Geheimnisse), Martina Gedeck (Jud Süss - Film ohne Gewissen), Hannah Herzsprung (Babylon Berlin) und Olivia Sinclair (Burden of Truth).

Produziert wird der Film von blue eyes Fiction (Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft) in Koproduktion mit STUDIOCANAL (Die Tribute von Panem - The Hunger Games). Das Drehbuch schrieb David Sandreuter (Der Kastanienmann) und Regie führt Damian John Harper (Der König von Palma).

Woodwalkers startet nun anstatt wie geplant nicht erst am 30. Januar 2025, sondern bereits zwei Monate früher am 21. November 2024 in den deutschen Kinos und ist der Auftakt der spektakulären Fantasy-Trilogie. Teil 2 folgt dann am 29. Januar 2026 und ein Jahr später am 28. Januar 2027 wird die Trilogie voraussichtlich enden.

Quelle: Firstshowing
Erfahre mehr: #Fantasy, #Adaption, #Trailer
AnzeigeN
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Nochetriste : : Moviejones-Fan
14.02.2024 16:59 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.23 | Posts: 115 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Den Teaser habe ich zusammen mit meinem Sohn in einer Befragung gesehen und er war sehr angetan. Ich hatte nie etwas von der Buchreihe gehört, aber auch ich begrüße solche Projekte sehr. Hoffe auf eine erfolgreiche Kinoauswertung.

Gentleman, heben wir unsere Gläser auf unsere Ehefrauen ... und die Geliebten - mögen sie sich nie begegnen!

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
14.02.2024 10:53 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 1.369 | Reviews: 27 | Hüte: 62

Ich bin vermutlich überhaupt nicht Zielgruppe, von daher spricht mich das auch null an.

Aber um es positiv zu sehen:
Ich denke, es ist zumindest lobenswert, sich an solch ein Projekt "made in Germany" heranzutrauen.

AfD-Verbot (:

Forum Neues Thema
AnzeigeN