AnzeigeN
AnzeigeN

Good Kill - Tod aus der Luft

News Details Kritik Trailer Galerie
"Good Kill" Trailer

Frustrierter Ethan Hawke steuert Drohnen im "Good Kill"-Trailer

Frustrierter Ethan Hawke steuert Drohnen im "Good Kill"-Trailer
0 Kommentare - Do, 08.01.2015 von R. Lukas
Das Militärdrama "Good Kill" von Andrew Niccol schießt einen ersten Trailer ab, mit Ethan Hawke, dem sein brisanter Job mehr und mehr zu schaffen macht.

Aller guten Dinge sind drei, auch für Ethan Hawke und Regisseur Andrew Niccol. Good Kill ist ihre dritte Zusammenarbeit nach Gattaca und Lord of War - Händler des Todes. Thema: moderne Kriegsführung und die psychologischen, emotionalen und moralischen Konflikte, die sie mit sich bringt. Der erste Trailer verkauft den eigentlich interessanten Stoff noch etwas trocken, aber vielleicht bessert sich das ja später im Film.

Good Kill erzählt die Geschichte eines Ex-Kampfpiloten (Hawke), der die Taliban jetzt vom amerikanischen Heimatboden aus mit Drohnen bekämpft. Die eine Hälfte des Tages sitzt er an der Fernsteuerung, die andere Hälfte verbringt er zu Hause bei Frau (January Jones, X-Men - Erste Entscheidung) und Kindern. Doch er fängt an, seine Mission zu hinterfragen. Erschafft er womöglich mehr Terroristen, als er tötet? Kämpft er einen Krieg, der nie enden wird?

Bruce Greenwood (Star Trek) und Zoe Kravitz (X-Men - Erste Entscheidung) wirken in weiteren Rollen mit. Letzten September hat Good Kill schon eine kleine Festivalrunde gedreht, dieses Jahr erfolgt nun der Kinostart. Ob auch bei uns, ist wieder eine andere Frage.


Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN