Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Postapokalyptisch & dystopisch

George Clooney dreht, Taika Waititi produziert Sci-Fi-Thriller (Update)

George Clooney dreht, Taika Waititi produziert Sci-Fi-Thriller (Update)
1 Kommentar - Mo, 11.11.2019 von R. Lukas
Allerdings nicht denselbem. George Clooney hat für seinen Netflix-Film "Good Morning, Midnight" noch neue Leute an Bord geholt und Taika Waititi "Night Raiders" seine Unterstützung zugesichert.

++ Update vom 11.11.2019: Für Good Morning, Midnight holt George Clooney auch Demián Bichir an Bord, das sei noch kurz eingeworfen.

++ News vom 24.10.2019: Sci-Fi-Thriller gehen immer, denken sich anscheinend auch George Clooney und Taika Waititi. Ersterer ist dabei, seine Adaption des postapokalyptischen Romans Good Morning, Midnight von Lily Brooks-Dalton zu drehen, und zwar nach einem Drehbuch von Mark L. Smith (The Revenant - Der Rückkehrer) und mit ihm selbst, Felicity JonesKyle Chandler und David Oyelowo sowie Tiffany Boone (The Chi) und Kinderdarstellerin Caoilinn Springall.

Einem Netflix-Release im nächsten Jahr sollte also nichts im Wege stehen. Good Morning, Midnight folgt den parallel verlaufenden Geschichten eines einsamen Wissenschaftlers in der Arktis, Augustine (Clooney), und der Crew des Raumschiffs "Aether", die zur Erde zurückzukehren versucht, wo Augustine alles daransetzt, Kontakt zu ihr aufzunehmen.

Der unermüdliche Waititi, dessen nächste Regiearbeiten Next Goal WinsThor - Love and Thunder und Akira sind (in genau dieser Reihenfolge), steigt indes bei Danis Goulets Night Raiders als ausführender Produzent ein. Gedreht wird das dystopische Drama derzeit in und um Toronto herum, und da es eine kanadisch-neuseeländische Koproduktion ist, kann man sich schon vorstellen, warum Waititi - als gebürtiger Neuseeländer - Interesse daran hat.

Im Nachkriegs-Nordamerika kontrolliert eine militärische Besatzung die entrechteten Städte, Kinder sind Eigentum des Staates. Eine verzweifelte Cree-Frau schließt sich einer Gruppe von Vigilanten im Untergrund an, um eine staatliche Kinder-Akademie zu infiltrieren und sich ihre Tochter zurückzuholen. Zu den Night Raiders zählen Amanda Plummer (Die Tribute von Panem - Catching Fire), Shaun Sipos (Krypton), Ella-Máijá Tailfeathers, Alex Tarrant und Brooklyn Letexier-Hart an.

Unterstütze MJ
Quelle: Variety
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
24.10.2019 00:15 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.147 | Reviews: 3 | Hüte: 288

Als nächste dreht/produziert Waititi mit snyder Filme über doofe WB Politik...

Forum Neues Thema