Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sky Sharks

News Details Kritik Trailer Galerie
Trash aus deutschen Landen

Haie im Anflug! Horror-Irrsinn "Sky Sharks" findet Kinoverleih

Haie im Anflug! Horror-Irrsinn "Sky Sharks" findet Kinoverleih
11 Kommentare - Do, 21.05.2015 von R. Lukas
Es geht nicht verrückter als "Sharknado"? Oh doch! In "Sky Sharks" fliegen untote Supermenschen auf Nazi-Haien, und 2017 soll das Trash-Fest sogar ins Kino kommen.

Aufgepasst, Sharknado, es ist Konkurrenz im Anflug! Der deutsche Regisseur Marc Fehse (Sex, Dogz and Rock n Roll) sagt dem amerikanischen Hai-Trash, der diesen Sommer mit Sharknado 3 - Oh Hell No! weitergeht, den Kampf an und lässt seine Sky Sharks los. Teilweise per Crowdfunding finanziert, soll der Streifen 2017 im Kino starten. Als Verleih steht nun MFA+ bereit, meldet Mediabiz. Der Trailer hier gibt schon einen kleinen, aber blutigen und durchgeknallten Vorgeschmack:

"Sky Sharks" Trailer 1

Tief im Eis der Antarktis entdeckt ein Team von Geologen ein altes, aber noch intaktes Nazi-Labor, wo finstere Experimente veranstaltet wurden. Um die Welt zu erobern, haben die Nazis modifizierte Haie erschaffen, die fliegen konnten und deren Reiter genetisch mutierte, untote Supermenschen waren. Eine militärische Spezialeinheit namens "Dead Flesh Four" - bestehend aus wiederbelebten US-Soldaten, die im Vietnamkrieg gefallen sind - wird zusammengestellt und soll den drohenden Weltuntergang verhindern...

Zur Besetzung von Sky Sharks zählen etwa Robert LaSardo (Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis), Cary-Hiroyuki Tagawa (47 Ronin), Tobias Schenke (Harte Jungs) oder Ralf Richter (Was nicht passt, wird passend gemacht), dazu noch Michaela Schaffrath als Zombie und Micaela Schäfer als (natürlich nackte) Amazone. Was will man mehr?

Quelle: Mediabiz
Erfahre mehr: #Horror
Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
11 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
25.05.2015 18:13 Uhr | Editiert am 25.05.2015 - 18:16 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.861 | Reviews: 154 | Hüte: 493
@GarnHero
Ich dachte ursprünglich, deine erste Aussage über die "deutsche Produktion" und deine zweite Aussage über "bessere Trashfilme" stünden in direkter Korrelation zueinander. Der eine Satz folgt halt direkt auf den anderen. Ein Absatz wäre da wahrscheinlich hilfreich gewesen^^
Aber jetzt, nachdem ich deinen ausführlichen Kommentar gelesen habe, verstehe ich, worauf zu hinaus wolltest.

P.S.: "Wolf92"
Mein Avatar-Bild färbt da wohl etwas ab laughing

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
GarnHero : : Moviejones-Fan
24.05.2015 20:01 Uhr
0
Dabei seit: 26.03.15 | Posts: 9 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Hey Wolf92,

Mit der Bemerkung "Es ist eine Deutsche Position" habe ich auf das Zitat von Z-Day antworten wollen, warum überhaupt deutsche Schauspieler in dem Film mitspielen. Dies liegt ganz klar an der International ausgelegten Orientierung für den Verkauf. Allein der Englisch-Sprachige Trailer merkt schon an das ein weltweiter Verkauf erfolgen soll um den Film einer breiteren Masse zu präsentieren, als dies mit einer rein deutschsprachigen Produktion der Falle wäre. Damit haben Darsteller bessere Chancen eine vielfältigere Anzahl an Angeboten zu bekommen. So denken auch die Produzenten, die sich mit diesem Werk absetzen können, an der Erfolgswelle der populären Trash Filme mitreiten können ohne zu viel Kritik für eine ernstere Produktion zu erhalten. Und somit ist es nicht verwunderlich das es bei einem deutschen Machwerk auch deutsche Schauspieler sind, denen mit dem Film letztendlich mehr Möglichkeiten offen stehen als mit Nationalen Filmen, auch wenn es ein Trash Film ist.

Und Nein, ich habe den Film nicht gesehen, habe mich aber auf den Charme des Trailers bezogen, der mich nicht gepackt hat. Anhand dessen kann ich ja wohl den ungefähren Stil ausmachen und sagen, dass "bessere" Trash-Perlen existieren.

Vielleicht kam meine nicht "fundierte" Meinung wie ein Troll Post rüber, was es nicht sein sollte. Die Intention dahinter müsste man allerdings erst mal erschließen und das muss natürlich nicht sein, das gebe ich zu.
Doch musste ich bei lauter Euphorie zu dem Film (im Chat), meinen Senf dazu geben, die Begeisterung erschließt sich mir immer noch nicht ganz.
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
23.05.2015 00:58 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.861 | Reviews: 154 | Hüte: 493
Hey, GarnHero ist auch eines jener Wunderkinder, welche Filme schon bewerten können, weil sie aus der Zukunft kommen und die Werke bereits gesehen haben! Obendrein erläutert er mit der Aussage "Es ist eine Deutsche Produktion" wunderbar fundiert, warum der Film Mist ist. Klasse!

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
GarnHero : : Moviejones-Fan
22.05.2015 21:28 Uhr
0
Dabei seit: 26.03.15 | Posts: 9 | Reviews: 0 | Hüte: 0
@Z-Day
"Ich finde es faszinierend, dass sich für so etwas überhaupt ein Studio, ein Verleih, Darsteller usw. finden"

Es ist eine Deutsche Produktion, was erwartest du? Es gibt bessere Trash - Perlen als den hier. Sogar die Japanischen Gurken haben mehr Charme.
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
21.05.2015 23:59 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 13.861 | Reviews: 154 | Hüte: 493
Eine geniale Filmidee!
Der Crowdfunding-Beitrag ist schon seit einer Woche eingereicht.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

MJ-Pat
Avatar
Z-Day : : Moviejones-Fan
21.05.2015 22:18 Uhr
0
Dabei seit: 09.11.14 | Posts: 187 | Reviews: 0 | Hüte: 6
Ein Trash Fest wird das. Ich freu mich darauf. Ich finde es faszinierend, dass sich für so etwas überhaupt ein Studio, ein Verleih, Darsteller usw. finden. Gut das es genug Leute mit wirklich schrägem Humor gibt. Steh ich nicht so alleine da.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!

Avatar
MoonFrost : : Moviejones-Fan
21.05.2015 18:52 Uhr
0
Dabei seit: 26.04.13 | Posts: 793 | Reviews: 0 | Hüte: 4
Also Sharknado, Sandsharks und co finde ich ja ab und zu auch ganz witzig. Aber der Film hier ist mir dann doch zu sinnlos.
Avengers Assemble!
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
21.05.2015 18:26 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
Klingt bald wie ein total durchgeknalltes Spin Off von Iron Sky 2. Das Crowdfounding hat es ja schon mal gemeinsam mit diesem.^^ Muss ich wohl sehen!^^
Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
21.05.2015 15:25 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.574 | Reviews: 0 | Hüte: 50
Also wenn sich der Film nicht so ernst nimmt, so wie es im Trailer auch angedeutet wird, so könnte das echt Trash vom Feinsten werden! laughing

Und, hallo?! Ralf Riichter?! Wie geil ist das denn? laughing
Avatar
RedBull : : Lazarus
21.05.2015 14:00 Uhr
0
Dabei seit: 11.04.14 | Posts: 1.845 | Reviews: 0 | Hüte: 75
genial! Wird geguckt.

[b]Angst führt zu Wut, Wut führt zu Hass und Hass führt zu unsäglichem Leid.[/b]

Avatar
Spras : : Moviejones-Fan
21.05.2015 13:34 Uhr
0
Dabei seit: 26.01.15 | Posts: 448 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Geiler Tash,

wird mit ein paar Kumpels und nem Bierchen geguckt.
Forum Neues Thema
Anzeige