Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"Constantine - City of Demons"-Trailer

Hellblazer animiert: Im Trailer zu "Constantine - City of Demons"

Hellblazer animiert: Im Trailer zu "Constantine - City of Demons"
4 Kommentare - Mi, 01.08.2018 von R. Lukas
Wer schon die Webserie "Constantine - City of Demons" mochte, wird den Film, der sie auf Spielfilmlänge bringt, vermutlich auch mögen. Mit dem Trailer könnt ihr auf Nummer sicher gehen.
Hellblazer animiert: Im Trailer zu "Constantine - City of Demons"

Von den ausführenden Produzenten David S. Goyer und Greg Berlanti kommt ein neuer Animationsfilm über DC-Antiheld John Constantine, der sein R-Rating den blutigen Gewaltszenen, verstörenden Bildern und einigen sexuellen Inhalten verdankt. Allerdings ist Constantine - City of Demons gar nicht so neu, wie man vielleicht denken würde, da der Film auf der gleichnamigen Animationsserie von CW Seed basiert.

Produziert wurde er in einem dualen Format - zunächst in Form animierter Kurzfilmen, von denen die ersten fünf die CW Seed-Serie bilden, und dann noch in voller Spielfilmlänge mit 90 Minuten Laufzeit. Darin enthalten ist über eine Stunde neues Szenenmaterial. Doug Murphy (Justice League Action), der Regisseur der Webserie, ist auch der Regisseur der Langfassung. Und Matt Ryan, der die Constantine-Rolle seit der kurzlebigen Constantine-Realserie nicht mehr hergegeben und sie sowohl bei Arrow und Legends of Tomorrow als auch im DC Universe Animated Original Movie Justice League Dark weitergeführt hat, leiht dem Titelcharakter erneut seine Stimme. Wie man im Trailer hören kann:

"Constantine - City of Demons" Trailer 1

Ein Jahrzehnt nach einem tragischen Fehler machen sich Familienvater Chas Chandler und der okkulte Detektiv John Constantine daran, Chas’ Tochter Tris aus einem mysteriösen übernatürlichen Koma zu wecken. Mit der Hilfe der geheimnisvollen Nightmare Nurse, der einflussreichen Queen of Angels und des brutalen Azteken-Gottes Mictlantecuhtli könnten die beiden eine Chance haben, den Dämon Beroul zu überlisten und Trishs Seele zu retten. In einer Welt der Schatten und dunklen Magie ist nicht alles, wie es scheint, und es gibt immer einen Preis zu zahlen. Der Pfad zur Erlösung ist niemals leicht, und wenn Constantine Erfolg haben will, muss er sich seinen Weg durch die dunkle Schattenseite von Los Angeles bahnen, der gerissensten Höllenbrut ein Schnippchen schlagen und seinem Erzfeind Nergal gegenübertreten - all das, während er gegen seine eigenen inneren Dämonen kämpft.

In den USA erscheint Constantine - City of Demons im Oktober fürs Heimkino. Wann es hierzulande so weit ist, wissen wir noch nicht.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #DCComics, #Comics, #Trailer
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
01.08.2018 23:15 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.206 | Reviews: 11 | Hüte: 66

Das ist einfach kein Ersatz! Deshalb schaff ichs auch nicht auf Dauer aufzuhören, und ein Raucher von einem Kaliber eines Constantine, wird definitiv wieder damit anfangen! tongue-out

All Hail To Skynet!

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
01.08.2018 22:55 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 847 | Reviews: 0 | Hüte: 13

Wenn sie den Realfilm als Vorlage nehmen, da hat Constantine gegen Ende die Zigs ggn. Kaugummi getauscht, da Luzifer ihm den Lungenkrebs herausnahm

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

MJ-Pat
Avatar
Rubbeldinger : : Moviejones-Fan
01.08.2018 22:41 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Posts: 2.206 | Reviews: 11 | Hüte: 66

Sollen die doch lieber n zweiten realen Kinofilm machen, als so einen durchschnittlich animierten Zeichentrickfilm, nachdem sie schon die Realserie beerdigt haben weil sie nicht richtig mit dem Stoff umzugehn wußten und das dazugehörige R-Rating ignoriert, und den wichtigen Charakterzug aus den Mundwinkeln entfernt haben!

All Hail To Skynet!

Avatar
Constantine : : Moviejones-Fan
01.08.2018 11:31 Uhr
0
Dabei seit: 09.06.16 | Posts: 170 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Und wie üblich, hat er kaum eine Kippe im Mund. Ging schon beim Justice League Dark Film nicht. Die lernen es WB anscheinend nicht mehr.

Forum Neues Thema