Anzeige
Anzeige
Anzeige

James Bond - Keine Zeit zu sterben

News Details Kritik Trailer Galerie
Ja, es gibt ihn noch!

"James Bond" ganz sicher im Oktober + CinemaCon mit "No Time To Die"-Clip (Update)

"James Bond" ganz sicher im Oktober + CinemaCon mit "No Time To Die"-Clip (Update)
4 Kommentare - Di, 24.08.2021 von N. Sälzle
Da war doch was! Bei der CinemaCon wurde klar, dass es: "James Bond - Keine Zeit zu sterben" tatsächlich noch gibt und nun wirklich keine Verschiebung mehr droht. Auch ein längerer Clip wurde gezeigt.

++ Update vom 24.08.2021: Wer sich noch fragte, wird das tatsächlich noch was mit James Bond - Keine Zeit zu sterben im Kino dieses Jahr - ja, diesmal soll der Kinostart am 7. Oktober felsenfest bestehen bleiben! Das wurde auf der CinemaCon am Dienstag versichert, hier ist natürlich entsprechend vom US-Start am 8. Oktober die Rede gewesen. Kleine Spoilerwarnung für das Folgende zum Clip, wer gar nichts vorher wissen will:

Auch ein längerer neun-minütiger exklusiver Clip wurde dort gezeigt mit reichlich Action mit Daniel Craigs Bond, der von üblen Burschen verfolgt wird, und der Erwähnung der Organisation Spectre, die man aus dem entsprechend betitelten letzten Bond-Film schon kennt. Noch ist der Clip, der auch mehr zu Léa Seydouxs Part als Madeleine Swann anteast, nicht online, sollte er noch kommen, betten wir ihn hier natürlich noch ein.

++ News vom 27.07.2021: Ja, es ist unglaublich, aber in den vergangenen Stunden bekamen wir tatsächlich ein Lebenszeichen von James Bond - Keine Zeit zu sterben rein. Ein neuer Spot macht darauf aufmerksam: Ja, den Film gibt es noch und, ja, er soll auch weiterhin ins Kino kommen. 

Zuletzt war das ja so eine Sache, denn bei James Bond - Keine Zeit zu sterben handelt es sich vermutlich um eine der prominentesten Startverschiebungen aufgrund von Corona. Nicht zuletzt war das auch dem Umstand geschuldet, dass in den vergangenen Monaten MGM immer wieder in die Schlagzeilen geraten war. Das Unternehmen soll nun an Amazon gehen, der Deal steht, allerdings müssen die Behörden noch zustimmen.

Mehrfach wurde James Bond - Keine Zeit zu sterben aufgrund der Pandemie verschoben. Am 7. Oktober soll es dann endlich soweit sein. Hoffen wir, dass es klappt. 

Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Drama, #Action
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
27.07.2021 08:21 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.562 | Reviews: 38 | Hüte: 580

Da ich unsere Regierungen absolut nicht einschätzen kann, besteht die Gefahr durchaus, dass dann wieder Lockdown angesagt ist. Irgendwas anderes kriegen diese Schlaumeier ja auch nicht gebacken.
Ich hoffe allerdings, dass dann wenigstens weiterhin Geimpfte und Genesene normal leben dürfen. Jeder andere hatte dann ein Impfangebot, da sollte man dann nicht mehr rumheulen wenn man blechen muss für PCR-Tests.

So oder so hat man bei James Bond wahrlich kein glückliches Händchen was die Terminsuche betrifft.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
27.07.2021 07:40 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.644 | Reviews: 0 | Hüte: 105

Schade, da läuft dann der Halblockown. Halblockown deshalb, da ich denke das Geimpfte den Film im Kino anschauen dürfen.

Wenn man ihn dann nicht wieder verschiebt

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
27.07.2021 06:26 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 904 | Reviews: 0 | Hüte: 46

@downset

Das Gefühl habe ich auch. Ich kapiere auch nicht warum man den Film immer in die Hoch-zeiten von Krankheitswellen legt. Hätte man genausogut auch Juni ins Kino bringen können.

Und seien wir mal ehrlich, egal ob Kinos auf haben oder nicht, es gehen nach wie vor DEUTLICH weniger Leute hin.

Avatar
downset666 : : Moviejones-Fan
27.07.2021 06:00 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.16 | Posts: 51 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Oh man, wenn es so weitergeht, ist bis dahin alles schon wieder dicht. Vielleicht wären sie mal auf den netflix deal eingegangen, dann hätten wir zumindest ne Chance den Film zusehen...

Forum Neues Thema
Anzeige