Jon Hamm macht Trouble: Fletch-Reboot bald in Produktion? | Moviejones
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Chevy Chase Schnee von gestern

Jon Hamm macht Trouble: "Fletch"-Reboot bald in Produktion?

Jon Hamm macht Trouble: "Fletch"-Reboot bald in Produktion?
0 Kommentare - Mi, 16.12.2020 von R. Lukas
Zeit, die Zähne zu fletchen! Jon Hamm ist guter Dinge, was "Fletch" angeht, und drückt die Daumen, dass im Frühling gedreht werden kann, wie es der Plan ist. Die Voraussetzungen sind geschaffen.

In Fletch - Der Troublemaker und Fletch 2 - Der Troublemaker kehrt zurück war Chevy Chase der rasende Reporter Irwin Maurice "Fletch" Fletcher, bald ist es Jon Hamm! Für Miramax produziert er einen Reboot, offenbar basierend auf dem zweiten von Gregory Mcdonalds Fletch-Büchern, "Gestehen Sie, Fletch!". Und er schlüpft auch in die Titelrolle - nur wann?

Man hoffe, im Frühling in New York City mit den Dreharbeiten starten zu können, sagt Hamm. Man habe ein exzellentes Drehbuch und einen exzellenten Regisseur (Greg Mottola, Superbad) und werde bald anfangen, für den Film zu casten. Natürlich seien es große Fußstapfen, in die er da trete, weiß Hamm. Aber wie er in früheren Gesprächen schon erwähnt habe, sei es ein Reboot, kein Remake. Man greife auf die Romane zurück und schlüssele es richtig auf, bringe den Leuten aber hoffentlich, was sie sehen wollen. Also Daumen drücken!

Quelle: Collider
Erfahre mehr: #Adaption, #Remake
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige