AnzeigeN
AnzeigeN
Abenteuer-Klassiker kehrt zurück

Luca Guadagninos "Herr der Fliegen": Autor für neue Adaption

Luca Guadagninos "Herr der Fliegen": Autor für neue Adaption
0 Kommentare - Mo, 27.04.2020 von R. Lukas
Wenn aus Kindern Wilde werden... Patrick Ness, der Mann hinter "Chaos Walking" und "Sieben Minuten nach Mitternacht", adaptiert "Herr der Fliegen" für Warner Bros. und Regisseur Luca Guadagnino.

William Goldings Herr der Fliegen ist ein echter Romanklassiker. Falls sie jemand nicht kennt, hier die Geschichte in aller Kürze: Eine Gruppe englischer Schuljungen strandet auf einer einsamen Dschungelinsel, und die Überlebenden spalten sich wiederum in zwei Gruppen auf. Während die eine versucht, so etwas wie Ordnung aufrechtzuerhalten, verfällt die andere allmählich in Unzivilisiertheit und verroht zunehmend. Gewalt und Tragödien folgen.

Zunächst hatte Warner Bros. die Idee, all dies auf Mädchen umzumünzen, doch davon ist man inzwischen abgekommen und will sich stattdessen enger ans Buch halten. Luca Guadagnino übernimmt die Regie, wie wir schon wussten, und nun steht auch fest, wer die neue Filmadaption von Herr der Fliegen schreibt: Patrick Ness, Autor der Romanvorlagen zu Sieben Minuten nach Mitternacht und Chaos Walking und obendrein (Co-)Autor der jeweiligen Drehbücher. Produziert wird das Projekt von Guadagnino selbst und Known Universe, der Produktionsfirma der drei Drehbuchautorinnen Lindsey Beer (Chaos Walking), Nicole Perlman (Guardians of the Galaxy) und Geneva Robertson-Dworet (Captain Marvel).

Erfahre mehr: #Adaption
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY