Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Marvels Luke Cage

News Details Reviews Trailer Galerie
"Marvels Luke Cage" Stotydetails & Cast

"Luke Cage" Staffel 2: "Sopranos"-Lady als Schurkin an Bord, Storydetails

"Luke Cage" Staffel 2: "Sopranos"-Lady als Schurkin an Bord, Storydetails
0 Kommentare - Fr, 16.03.2018 von S. Spichala
Nachdem "Jessica Jones" Staffel 2 online gegangen ist, dreht sich nun alles um "Luke Cage" Staffel 2, die uns im Juni erwartet. Hier, was auf die Fans zukommt.
"Luke Cage" Staffel 2: "Sopranos"-Lady als Schurkin an Bord, Storydetails

Im Sommer geht es im Marvel/Netflix-Universum mit Marvels Luke Cage Staffel 2 weiter, worauf ein erster Teaser kürzlich eingestimmt hat. Nun geht es auch mit dem Casting voran, mit einer wichtigen Schurkenlady, mit der es Luke Cage (Mike Colter) in Staffel 2 zu tun bekommt: Die Sopranos-Star Annabella Sciorra wird die fiese Powerlady Rosalie Carbone mimen, gegen die der Titelheld antreten muss. Sie soll eine Schlüsselrolle einnehmen und ihr Part unterstützt die frühere Voraussage, dass Staffel 2 düsterer werden soll.

Rosalie Carbone wird als gefährliche Unterwelt-Powerlady beschrieben, die ein Auge für und eine Vergangenheit mit Harlem hat. Wer sich noch an Die Sopranos erinnert, wo Sciorra Tonys formidable Flamme Gloria Trillo in Staffel 3 gespielt hat, kann sich grob vorstellen, was für eine Gangsterbraut sie in Marvels Luke Cage mimen wird. Es ist nicht vom Oberschurken die Rede, da wird also wohl noch jemand anderes für anvisiert. Dafür gibt es aber bereits inhaltlich mehr Infos zur neuen Runde:

In Marvels Luke Cage Staffel 2 muss sich Luke Cage damit herumschlagen, nun ein bekannter Superheld zu sein - mit dem Ruf, so kugelsicher wie seine unzerstörbare Haut zu sein. Was für ihn auch bedeutet, mehr denn je gebraucht zu werden und die Grenze herauszufinden, wen er retten kann und wen nicht. Mit dem Aufstieg eines neuen formidablen Feindes muss er sich auch mit der dünnen Linie zwischen einem Superhelden und einem Bösewicht konfrontieren.

Als Wiederkehrer sind neben dem Titelhelden auch Misty Knight (Simone Missick), Claire Temple (Rosario Dawson), Mariah Dillard (Alfre Woodard) und Shades (Theo Rossi) sicher, zudem taucht Danny Rand aka Iron Fist (Finn Jones) auf. hier werden also Marvels The Defenders-Konsequenzen dann doch deutlich, die man in Marvels Jessica Jones ziemlich vermisst hat. Neu mit an Bord sind unter anderem Mustafa Shakir als John McIver, ein charismatischer Anführertyp mit Rachegelüsten,  und Gabrielle Dennis als Tilda Johnson, eine brillante ganzheitliche Ärztin mit einer komplizierten Hintergrundgeschichte in Harlem, deren Fluch es ist, Ärger anzuziehen, egal wie sehr sie sich auch davon fernzuhalten versucht.

Marvels Luke Cage Staffel 2 geht am 22. Juni global bei Netflix online, also auch in Deutschland.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Superhelden, #Comics, #Marvel
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?