Anzeige
Anzeige
Anzeige

Room in Rome

News Details Kritik Trailer
Alle Wege führen nach Rom

Nach dem EM-Aus von Italien: "Eine Nacht in Rom" im sinnlichen Mediathek-Tipp

Nach dem EM-Aus von Italien: "Eine Nacht in Rom" im sinnlichen Mediathek-Tipp
1 Kommentar - So, 30.06.2024 von MJ-TiiN
Kein Fußballfilm aber eine Erotikromanze in der italienischen Hauptstadt, welche als ein ruhiges Kammerspiel inszeniert wurde.
Nach dem EM-Aus von Italien: "Eine Nacht in Rom" im sinnlichen Mediathek-Tipp

Gestern, beim Auftakt der Achtelfinals der Fußball-Europameisterschaft, sind die Italiener deutlich gegen die Schweiz ausgeschieden. Aber unser Mediathek-Tipp führt uns direkt in die italienische Hauptstadt, nach Rom.

Room in Rome aus dem Jahr 2010 ist häufig unter dem Alternativtitel Eine Nacht in Rom bekannt und erzählt die Geschichte von Alba und Dasha, zwei Touristinnen, die sich in einer Bar in Rom kennenlernen und anschließend die Nacht miteinander verbringen.

Der Film ist eine Art Kammerspiel und spielt überwiegend in einem Hotelzimmer. Die beiden Frauen erzählen sich verschiedene Geschichten aus ihrem Leben und begleiten diese Unterhaltungen teilweise mit der Kartenanzeige auf Bing. Zunehmend kommen sie sich Dasha und Alba auf sinnliche Weise näher.

Eine ruhige und ästhetische Inszenierung zeichnet Room in Rome aus. Das Werk vom spanischen Regisseur Julio Medem (Lucía und der Sex) wurde zwar in der Kritik auch als Männerfantasie bezeichnet, aber Inszenierung, Schauspiel und Symbolik wurden gewürdigt. Das Drehbuch schrieb Medem gemeinsam mit Katherine Fugate (Army Wives). Die Hauptrollen im Film übernahmen Natasha Yarovenko und Elena Anaya (Wonder Woman).

Wer Lust auf diese erotische Romanze hat, kann sie sich bis zum 15. Juli in der ZDF Mediathek anschauen. Aufgrund der Altersfreigabe ab 16 Jahren ist ein Abrufen erst ab 22 Uhr möglich.

Quelle: ZDF Mediathek
Erfahre mehr: #Mediathek-Tipp
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
02.07.2024 12:05 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 17.557 | Reviews: 180 | Hüte: 640

In der Tat ein sehenswertes und sinnliches Kammerspiel-Erotikdrama.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Forum Neues Thema
AnzeigeR