Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Emoji - Der Film

News Details Kritik Trailer Galerie
Zwischen grins und würg

Nee, oder? Emojis werden als Sony-Animationsfilm verwurstet

Nee, oder? Emojis werden als Sony-Animationsfilm verwurstet
5 Kommentare - Do, 23.07.2015 von R. Lukas
Viel absurder geht es wirklich nicht mehr: Drei große Studios haben sich um einen "Emoji"-Film gerissen, den Sony Animation nun machen darf.
Nee, oder? Emojis werden als Sony-Animationsfilm verwurstet

Gerade, wenn man denkt, Hollywood hätte alles an möglichen Filmstoffen abgrast und es könnte nicht mehr bekloppter werden, kommt doch noch jemand auf eine verrücktere Idee.

Mit einer fast siebenstelligen Summe hat sich Sony Pictures Animation bei einem hitzigen Wettbieten gegen Warner Bros. und Paramount Pictures durchgesetzt. Das Objekt der Begierde: ein Pitch für einen Emoji-Animationsfilm. Ganz genau, die kleinen Symbole, die sich von Japan aus über den Globus verbreitet haben und aus der modernen Social-Media-Kommunikation nicht mehr wegzudenken sind, werden Kinostars. Das muss man erst mal sacken lassen.

Eric Siegel (Men at Work) und Anthony Leondis (Igor), der selbst Regie führt, sind jetzt als Drehbuchautoren gefragt und müssen eine Geschichte erfinden, wo keine ist. Oder anders gesagt: Alles ist möglich. Leondis war es auch, der das Projekt zu den Studios geschleppt und Storyboards erstellt hat, um zu veranschaulichen, was ihm vorschwebt. Sein DreamWorks Animation-Film BOO - Büro für ominöse Ordnungswidrigkeiten soll so weit fertig sein, er wartet aber noch auf einen neuen Starttermin.

Quelle: Deadline
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
MrBond : : Imperialer Agent
23.07.2015 12:29 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.14 | Posts: 3.258 | Reviews: 27 | Hüte: 523
Das wurde doch schon mal verfilmt...
Es war die Erfindung des Smileys und der Film heisst... öhm, Moment, ach ja... Forrest Gump.
Ist doch alles erzählt, was es zu erzählen gibt...

Sehe ich so aus als ob mich das interessiert?!"

Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
23.07.2015 09:59 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 236
Eija Sony halt wie es leibt und lebt und naja... scheiss Ideen hat eben!^^
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
23.07.2015 09:52 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 7.954 | Reviews: 48 | Hüte: 483
Und heute in der Rubrik: was die Welt nicht braucht...
Avatar
TiiN : : Pirat
23.07.2015 07:49 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 5.270 | Reviews: 126 | Hüte: 256
Was soll daraus schon werden? Der gleiche Quatsch wie bei Pixels, eine 0815 Adam Sandler/Kevin James-Geschichte als Grundlage und diverse Smileys werden noch mit eingebunden. Nein danke.
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
23.07.2015 06:17 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.678 | Reviews: 4 | Hüte: 307
Da gibts nichts viel zu sagen, außer OH MEIN GOTT!
Forum Neues Thema