AnzeigeN
AnzeigeN

House of Cards

News Details Reviews Trailer Galerie
Diane Lane und Greg Kinnear im Rampenlicht

Neue Charaktere bei "House of Cards" S6 + Frank Underwoods Schicksal bekannt (Update)

Neue Charaktere bei "House of Cards" S6 + Frank Underwoods Schicksal bekannt (Update)
4 Kommentare - Do, 06.09.2018 von N. Sälzle
Was sich die Verantwortlichen für "House of Cards" Staffel 6 wohl einfallen ließen? Eine Menge neue Intrigen verspricht jedenfalls diese Familie.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Update vom 05.09.2018: Dass es Frank Underwood (Kevin Spacey) in House of Cards Staffel 6 an den Kragen geht, war klar. Details rückte man allerdings keine raus. Die Zeiten sind aber vorbei. Netflix hat genug von der Geheimhaltung um Spaceys unfreiwilligen Austritt aus der Serie und spricht in einem neuen Clip den Elefanten im Raum an.

++++

House of Cards Staffel 6 wird definitiv ein etwas anderes Finale. Nachdem Kevin Spacey gefeuert wurde, musste man sich schon etwas einfallen lassen. Nur was? Dass sich Robin Wright als Claire Underwood nun als DIE Leading Lady beweisen darf, ist klar. Aber allein kann sein die abschließenden Episoden dann eben doch nicht bestreiten. Wo bliebe da der Spaß in Sachen Intrigenspinnen?

In einem ganzen Satz neuer Fotos lernen wir daher die Familie Shepherd kennen. Mit dieser bekommt es unter den von Diane Lane und Greg Kinnear dargestellten Oberhäuptern Präsidentin Underwood zu tun. Als Bruder und Schwester werden Annette und Bill Shepherd beschrieben, die ein gigantisches Konglomerat verwalten, dessen Familienwurzeln innerhalb der amerikanischen Politik eine treibende Kraft darstellen.

Ins Spiel kommt zudem Cody Fern als Duncan Shepherd, dem ambitionierten Sohn von Annette, der die nächste Generation von mächtigen Strippenziehern in Washington, DC darstellt.

Mit welchen Intrigen, finsteren Plänen und Machtspielchen House of Cards zu Ende geht, erfährt das amerikanische Publikum ab dem 2. November. Dann steht die Staffel in den USA auf Netflix zur Verfügung. In Deutschland müssen wir uns aber noch länger gedulden. Erst darf Sky ran, dann Netflix.

Quelle: Slashfilm
Erfahre mehr: #Drama
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
Kal-El : : Moviejones-Fan
28.08.2018 16:03 Uhr | Editiert am 28.08.2018 - 16:05 Uhr
0
Dabei seit: 13.03.17 | Posts: 858 | Reviews: 2 | Hüte: 24

Ich habs noch nicht gesehen.

Spacey hat nun mal die Serie geprägt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Serie ohne Spacey weiterhin so "gut" sein wird. Und meine Zeit ist kostbar, hab davon zu wenig für mich, und ich muss mir genau überlegen wie ich die Zeit investiere.

Ehrlich gesagt habe ich die Serie angefangen zu schauen weil Spacey mitspielte ...

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
28.08.2018 15:12 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.713 | Reviews: 0 | Hüte: 39

Kal-El

Woher weißt du das? Schon eine Folge der neuen Staffel gesehen?

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Avatar
Kal-El : : Moviejones-Fan
28.08.2018 15:07 Uhr
0
Dabei seit: 13.03.17 | Posts: 858 | Reviews: 2 | Hüte: 24

Ohne Spacey geht das niiiiiiiiicht!!11111!!11elfDrölf

Ne jetzt im Ernst

Ohne Spacey geht das nicht .. innocent

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
28.08.2018 14:49 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.713 | Reviews: 0 | Hüte: 39

"Ohne Spacey geht das niiiiiiiiicht!!" In 3...2...1...^^

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema
AnzeigeN