Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Amazing Spider-Man 2 - Rise of Electro

News Details Kritik Trailer Galerie
The Amazing Spider-Man 2 - Rise of Electro

Neues "The Amazing Spider-Man 2"-Poster - Obskurer Bösewicht angeteast

Neues "The Amazing Spider-Man 2"-Poster - Obskurer Bösewicht angeteast
5 Kommentare - Mi, 18.12.2013 von R. Lukas
Über Spidey braut sich auf dem neuen Teaser-Poster zu "The Amazing Spider-Man 2 - Rise of Electro" einiges zusammen.

Nach zwei grundverschiedenen Trailern - einer düster-ernsten US-Version und einer sehr viel lockeren internationalen - liefert uns Sony Pictures auch noch das neue Kinoposter für The Amazing Spider-Man 2 - Rise of Electro. Schlicht, aber effektiv lässt es dunkle Wolken über Spidey (Andrew Garfield) aufziehen, während schon ominöse Blitze über den Horizont zucken - Electro (Jamie Foxx) lässt grüßen. Und wenn wir dem Schriftzug glauben dürfen, steht Peter im Film seine größte Schlacht bevor.

Darüber hinaus streut die virale Daily Bugle-Website einmal mehr Hinweise auf andere Schurken aus dem Spider-Man-Universum. Den Shocker müssen wir euch noch nachreichen, und der neueste Artikel wurde von einem gewissen Frederick Foswell verfasst. Hinter dem verbirgt sich der Big Man, ein Unterweltboss, der in den Comics die meisten New Yorker Gangs kontrolliert, darunter auch die Enforcers, die ebenfalls schon angeteast wurden.

Bleibt die Frage, wo und wann wir all diese Bösewicht sehen werden, falls überhaupt. Aber neben The Amazing Spider-Man 3 und The Amazing Spider-Man 4 stehen Sony mit Venom und The Sinister Six ja auch ganz neue Optionen offen. The Amazing Spider-Man 2 - Rise of Electro kommt am 17. April 2014 ins Kino.

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
Ultron : : Moviejones-Fan
18.12.2013 20:52 Uhr | Editiert am 18.12.2013 - 20:55 Uhr
0
Dabei seit: 03.08.13 | Posts: 1.407 | Reviews: 20 | Hüte: 7
Das ist ein wahnsinns Poster.
Electro, Rhino und Green Goblin werden schon dafür sorgen, das es Spider-Mans größte Schlacht werden wird.
3 gegen 1
Wer wird gewinnen?
Zu den neuen Bösewichten:
Ich könnte mir Shocker sehr gut in "The Amazing Spider-Man 3" vorstellen.
Ich freue mich.
Filme und Serien regieren die Welt.
Meine auf jeden Fall.
Avatar
Eastwood : : Moviejones-Fan
18.12.2013 19:44 Uhr
0
Dabei seit: 21.11.12 | Posts: 875 | Reviews: 0 | Hüte: 18
Ich hoffe ja mit jeden neuen Spidey Teil auf meinen Lieblingsgegner "Mysterio".
Aber das wird wohl leider so schnell nichts.
Avatar
av3 : : Moviejones-Fan
18.12.2013 18:08 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 124 | Reviews: 0 | Hüte: 2
Ich muss da irgendwie an die Aussage im Simpsons-Film denken: "so far" ;)

Alles andere wäre ja im Endeffekt Unfug. Gut, dass die Leute derartige Aussagen ohnehin vergessen, sonst wäre es Marketing-technisch vermutlich ziemlich unklug, weil man im Endeffekt sonst sagen könnte, dass die nachfolgenden Teile im Gegensatz zum zweiten Teil nur noch langweilig werden.

Wäre aber natürlich auch mal etwas anderes, wenn z. B. ein Regisseur etwas sagen würde ala: "Der dritte Teil des Reihe ist eigentlich für die Leute, welche die Vorgänger noch nicht kennen und für die Hardcore-Fans. Mit dem zweiten Teil haben wir bereits unseren Höhepunkt erreicht, die anderen können sich diesen und auch nachfolgende Filme gerne sparen. Wir haben uns daher auch nicht mehr so viel Mühe gegeben". :-D

Auf der anderen Seite würden da vielen Filmfans jetzt Filme einfallen, bei denen eine derartige Aussage vermutlich auch die Wahrheit gewesen wäre *g*
Avatar
AldrichKillian : : Black Panther
18.12.2013 13:25 Uhr
0
Dabei seit: 24.05.13 | Posts: 2.336 | Reviews: 20 | Hüte: 205
Das Poster gefällt mir auch sehr gut, da es schlicht ist, aber dennoch mit der New Yorker Skyline bekanntes dezent in Szene setzt, auch wenn mir die Rückenansicht von Superhelden auf den ersten Teaser-Postern inzwischen langweilen, da dieses Stilmittel inzwischen einfach schon zu häufig verwendet wurde und somit jedes Poster zu Comicverfilmungen mit dieser Ansicht die gleiche Aussage und Wirkung auf den Betrachter haben.

"Seine größte Schlacht beginnt" hingegen ist nicht sehr einfallsreich und wirkt ziemlich plump, denn der Kampf mag zwar beginnen, aber die richtigen Highlights werden ja erst in den Fortsetzungen kommen, welche nach dem bekannten und meist falsch eingesetzten "höher, schneller, weiter"-Prinzip aufgebaut werden dürften.
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
18.12.2013 09:04 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.919 | Reviews: 12 | Hüte: 363
Der Poster gefällt mir sehr sehr gut, mit so dem
Blitze als Vordergrund
Forum Neues Thema
AnzeigeN