Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Kein Platz für Deloris?

Ob mit oder ohne Whoopi: "Sister Act 3" landet auf Disney+

Ob mit oder ohne Whoopi: "Sister Act 3" landet auf Disney+
0 Kommentare - Mo, 10.12.2018 von R. Lukas
Das Comeback der Gospel-Nonnen findet nicht etwa auf der großen Leinwand, sondern bei Disney+ statt. Und der neue "Sister Act"-Film soll auch ohne Whoopi Goldbergs Deloris über die Bühne gehen.
Ob mit oder ohne Whoopi: "Sister Act 3" landet auf Disney+

Ende nächsten Jahres tritt Disney offiziell in Konkurrenz zu Netflix und Co., wenn der hauseigene Streamingdienst Disney+ an den Start geht. Neben einer Reihe von Serien werden auch einige Filme exklusiv dafür produziert, etwa Lady and the Tramp, also die Susi und Strolch-Realverfilmung, oder die Weihnachtskomödie Noelle (oder doch Nicole?) mit Anna Kendrick. Ebenfalls in Entwicklung: Sister Act 3!

Regina Y. Hicks (Insecure) und Karin Gist (Star) schreiben den neuen Teil für Disney+, wobei wir die "3" wohl streichen können. Denn wie Whoopi Goldberg schon sagte, hat Disney entschieden, damit eine andere Richtung einzuschlagen. Es soll kein Sister Act 3 werden, sondern eine brandneue Interpretation von Sister Act, bei der sie vielleicht mal durchs Bild laufen werde. So könne man dann sagen, dass sie daran teilgenommen habe. Oder auch nicht, da eine Vertreterin Goldbergs nun erklärt, es sei ihre Auffassung, dass dies keine Fortsetzung und Goldberg nicht involviert ist.

Erfahre mehr: #Disney, #Fortsetzungen
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?