The Twilight Zone

News Details Reviews Trailer Galerie
CBS All Access & Hulu mit Reboot-Alarm

Reboot der "Twilight Zone" - "Vier Hochzeiten & ein Todesfall" in Serie

Reboot der "Twilight Zone" - "Vier Hochzeiten & ein Todesfall" in Serie
1 Kommentar - Fr, 03.11.2017 von N. Sälzle
Die Streamingplattformen geben wieder ihr Bestes, dem ein oder anderen Klassiker zu einem Reboot zu verhelfen. Dieses Mal im Angebot: "The Twilight Zone" und "Vier Hochzeiten und ein Todesfall".

Oh, nein! Es passiert schon wieder. Und zwar gleich in doppelter Ausführung. In diese News haben wir erste Informationen zu einem Reboot des Klassikers The Twilight Zone gepackt, sowie eine durchaus überraschende Ankündigung zu Vier Hochzeiten und ein Todesfall. Schock verdaut? Nicht? Dann werden wir etwas konkreter.

Nachdem sich Star Trek - Discovery auf CBS All Access erfolgreich behaupten kann, baut der Sender das Konzept weiter aus. Im Zuge dessen arbeitet Jordan Peele (Get Out) bereits an einem Reboot des Sci-Fi-/Mystery-Klassikers The Twilight Zone. Noch ist allerdings nicht ganz klar, ob sich die Idee erst noch behaupten muss, oder ob CBS bereits eine Serienbestellung getätigt hat.

Die CBS Television Studios, die das Original produzierten, werden bei der Neuauflage aus der Schmiede von Autor und Regisseur Jordan Peele als Executive Producer mit von der Partie sein. Peeles eigenes Unternehmen Monkeypaw steht offenbar als Produzent hinter dem The Twilight Zone-Reboot, während Marco Ramirez (Marvels The Defenders, Sons of Anarchy) für als Drehbuchautor und Showrunner gewonnen werden konnte. 

Vier Hochzeiten und ein Todesfall

Die andere "Wir schlagen die Hände über dem Kopf zusammen, weil schon wieder ein Reboot"-News beschert uns Streamingdienst Hulu. Der Film-Klassiker Vier Hochzeiten und ein Todesfall geht in Serie. Verantwortlich zeichnet sich Mindy Kaling für das Vorhaben. Sie hat sich die Position des Executive Producers und der Drehbuchautorin gesichert.

Wie Deadline berichtet arbeiten Kaling und ihr Kollege Matt Warburton, der ebenfalls als Executive Producer fungiert, an zwei verschiedenen Drehbüchern. Neuigkeiten zu einer Serienbestellung soll es bereits Anfang 2018 geben. Angelegt wird die Serie als Anthologie, die sich Staffel für Staffel anderen Charakteren widmet und an anderen Orten spielt.

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
04.11.2017 10:06 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 169 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Klingt gut. Die alten twilight zone auf dvd wären mal überfällig

Forum Neues Thema