Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Gangster, the Cop, the Devil

News Details Kritik Trailer Galerie
Gangster & Cop vs. Teufel

Remake: Sylvester Stallone wählt koreanischen Crime-Thriller

Remake: Sylvester Stallone wählt koreanischen Crime-Thriller
4 Kommentare - Mi, 08.05.2019 von R. Lukas
"The Gangster, the Cop, the Devil" ist noch ganz frisch, doch das hält Sylvester Stallone und seine Balboa Productions nicht davon ab, sich schon jetzt um ein US-Remake zu bemühen. Sogar mit Original-Star!

Seine Paraderollen schickt er eine nach der anderen in den Ruhestand, nach Rocky Balboa mit Creed 2 - Rocky’s Legacy auch John Rambo mit Rambo 5 - Last Blood und Barney Ross dann eventuell mit The Expendables 4 (Ray Breslin und Escape Plan - The Extractors passen da irgendwie nicht rein...). Aber Sylvester Stallone hat ja noch mehr am Laufen.

Er werkelt weiter an seinem Edgar-Allan-Poe-Projekt und produziert mit Balboa Productions das düstere Superhelden-Drama Samaritan. Genauso wie nun ein englischsprachiges Remake des südkoreanischen Films The Gangster, the Cop, the Devil. Der feiert bei den anstehenden Internationalen Filmfestspielen von Cannes überhaupt erst seine Weltpremiere, bevor er am 15. Mai in Südkorea startet. Hauptdarsteller Ma Dong-seok (Train to Busan) soll im Sly-produzierten Remake denselben Charakter spielen wie im Original: einen Gangster, der einen tödlichen Angriff eines Serienmörders überlebt. Er geht eine unwahrscheinliche Partnerschaft mit einem Cop ein, um dabei zu helfen, den Killer aufzuspüren.

Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
4 Kommentare
Avatar
marcoprolo : : Moviejones-Fan
16.02.2021 16:12 Uhr | Editiert am 16.02.2021 - 16:22 Uhr
0
Dabei seit: 16.01.21 | Posts: 30 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Aha.. Also dann ist es jetzt sogar schon bekannt, dass Ma Dong-seok wieder seine Paraderolle als Gangster im Remake spielt. Dass sieht gut aus. Denn ich kenne zur Zeit kaum jemanden, der Ohrfeigen besser verteilen kann. Seine Aura, die er als Boss austrahlt ist unübertroffen.. Extra nochmal gestern Nacht angeschaut und muss sagen, für mich einer der besten Asia Filme der letzten Jahre! Ma Dong-seok macht da hoffentlich ne gut Figur! Wie ich es verstanden habe , soll es einfach ein US-Remake ohne Handlungsänderungen.. Bin gespannt. Spielt Sly dann den Cop?? Oder produziert er das Teil nur ? Könnte was werden..

Bin gerade bei guten Filmen skeptisch, denn was will man schon besser machen?

Bei manchen hats schon geklappt. Infernal Affairs/Departed zB. Aber selten.

At the Movies

Avatar
JetLi : : Moviejones-Fan
15.02.2021 13:27 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.18 | Posts: 74 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Wird ein Griff ins Klo.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
15.02.2021 11:50 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.357 | Reviews: 165 | Hüte: 495

marcoprolo

Ich hab ja schon mitgeschnitte, dass dich der Film positiv überrascht hat, bei mir was es eher negativ der Fall. Ich habe mir so viel mehr von dem Film erhofft. Aber Potential ist auf alle Fälle vorhanden. Bin mir nur nicht sicher, ob das in Slys Händen den richtigen Förderer gefunden hat, zuletzt war eigentlich alles - außer seinen Rocky-Forsetzungen - eher nicht so das Gelbste vom Ei...

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
marcoprolo : : Moviejones-Fan
15.02.2021 00:49 Uhr
0
Dabei seit: 16.01.21 | Posts: 30 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Bin echt gespannt das wird . Den original Darsteller des Gangster hat er angeblich schon sehr früh verpflichtet. Steht im Mediabook (LTD 2000) mit Kundo (der mir auch echt gut gefallen hat. Ich mag nich jeden asiatischen Film aber es gibt schon einige Gute. (Egal ob Asia ,) Kurz wollte ich sagen dieses Mediabook hat sich wenigstens gelohnt. 2 echt gute Filme , die den Darsteller näherbringen statt 2,3× den gleichen Film. Booklet ist auch aufschlussreich und schön gestaltet..Topfilm!

At the Movies

Forum Neues Thema
Anzeige