Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Gotham

News Details Reviews Trailer Galerie
"Gotham" S5 E1 "Year Zero - No Man’s Land"

Review "Gotham" Staffel 5: So startet die letzte Season

Review "Gotham" Staffel 5: So startet die letzte Season
0 Kommentare - Di, 08.01.2019 von S. Spichala
In den ersten Tagen des neuen Jahres ging in den USA auch "Gotham" Staffel 5 bei FOX an den Start. Und das ziemlich düster, inklusive Todesfall! Hier unsere Review.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Review "Gotham" Staffel 5: So startet die letzte Season

In Gotham Staffel 5, der letzten Season der Batman-Prequelserie, herrschen fast post-apokalyptische Zustände, da die Stadt durch die Zerstörung der Brücke vom Land abgeschnitten ist. Es mangelt an Lebensmitteln, Medikamenten - und natürlich formiert sich die Jagd um die verbliebenen Reste und damit auch Herrschaftsgebiete, wer wo das Sagen hat. Das GCPD hat nur noch einen Teil der Stadt unter seiner Kontrolle, den Rest teilen sich diverse Gangs - darunter natürlich auch Barbara & Co., der Pinguin und seine Truppe, aber auch die Scarecrow-Gang, die uns schon im Trailer vorgestellt wurde, Mr. Freeze und natürlich Jeremiah aka Mr. J.

"Gotham" Season 5 Trailer 2

Die neben "Year Zero" den zweiten Premierentitel von Gotham Staffel 5 bildende "No Man’s Land"-Story aus den Comicvorlagen der DC-Serie wird in verschiedenen Zeitlinien erzählt, wie schon die Teaser erahnen ließen. So springt die erzählte Zeit zwischen Tag 87 (Year Zero) und Tag 391 (No Man´s Land) hin und her, letzterer bildet die Zeit ab, in der sich Gordon (Benjamin McKenzie) mit den Superschurken gegen Mr. J zusammengetan hat. Erzählt wird also, wie es dazu kam. Den Grundstein für eine noch tiefer gegrabene Fehde zwischen dem Pinguin und Barbara legt der Todesfall der Premiere in der Zeitlinie ab Tag 87: Pinguin killt Tigress! Sie verschuldet es etwas selbst, da sie nach dem Tod von Butch nur noch auf Rache aus ist und die Lage so zum Showdown treibt.

Derweil geht es Selena sehr schlecht, man muß befürchten, dass sie nicht mehr laufen können wird und eine Operation wird erwägt. Im Krankenhaus taucht eine ziemlich crazy wirkende Krankenschwester auf - die zukünftige Harley Quinn? Der Riddler wiederum kämpft mit Langzeit-Blackouts, Nygma erwacht an verschiedensten seltsamen Orten und erinnert sich an nichts. Es ist die letzte Season, hier wird also auch die Schurkenentwicklung noch einmal ein gutes Stück vorangetrieben.

Und auch Bruce (David Mazouz) schaltet sich wieder einmal eigenmächtig bei einer eigentlich GCPD-Aktion mit ein, was dazu führt, dass Gordon ihm eine Zusammenarbeit anbietet, da er sonst eher das GCPD behindert, statt ihm zu helfen. Mr. J trat noch nicht viel in Erscheinung, auch von Bane war noch nichts zu sehen - das wird sich aber in den kommenden Folgen sicher ändern, wie der Teaser zu Gotham Staffel 5 Episode 2 "Trespassers" bereits zeigt. Eine spannende Premiere, die eine wirklich finstere letzte Season voraussagt.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?