Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hawkeye

News Details Reviews Trailer Galerie
Weitere MCU-Verknüpfung

Review "Hawkeye" Episode 4: Die Uhr verbindet mehr als gedacht

Review "Hawkeye" Episode 4: Die Uhr verbindet mehr als gedacht
0 Kommentare - Mi, 08.12.2021 von S. Spichala
In Episode 4 von "Hawkeye" muss sich Clint stärker mit seiner Vergangenheit samt Schuldgefühlen auseinandersetzen als er sich bei der Zusammenarbet mit Kate gedacht hätte.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Die neue Folge von Hawkeye ist mit Episode 4 "Wir sind Partner, oder?" bei Disney+ online, ob wir mit unseren Spekulationen wohl wenigstens ein bisschen richtig lagen? Und wie ging wohl die brenzlige Lage im Jack-Cliffhanger der letzten Episode aus? Das verraten wir euch nun! Der zuvor veröffentlichte Clip mit dem Gespräch der beiden Bogenschützen mit Jack und Kates Mom am Tisch ist dann auch grob der Einstieg in die Folge.

Hawkeye (Jeremy Renner) muss zugeben, mit Kate (Hailee Steinfeld) zu arbeiten, natürlich verraten sie nicht genau, worum es in ihrer Fallrecherche geht. Eleanor ist ernsthaft besorgt, dass sich Kate in Gefahr begibt, Jack dagegen beobachtet alles ziemlich entspannt und unbesorgt. Doch was ist nun Sloan LTD.? Offenbar eine Firma, die Geld wäscht, und Jack ist ihr CEO! Für wen wird wohl das Geld noch gewaschen neben der Trainingsanzug-Mafia? Ein weiterer Kingpin-Verweis?

Die Marvel-Vorlagen verweisen beim Namen Sloan auf ziemlich schräge Bezüge, die gar die Armand-Dynastie in ein noch ganz anderes Licht rücken könnten. Doch das könnte auch wieder nur eine Ablenkung sein. Dass ziemlich oft diese seltsame eulenartige weiße Vase mit asiatischem Schriftzeichen in Eleanors prunkvollem Penthouse im Bild ist, lässt wiederum an Schurke The Owl denken, doch die neue Folge erhellt auch dazu nichts.

Stattdessen folgen erst ein paar schöne Weihnachtsstimmung-Szenen, und Kate lernt etwas cooles Neues von Clint. Dann fühlt Hawkeye Kazi auf den Zahn samt Warnung an Echo, während Kate ein paar Pfeile von den LARP-Spielern besorgen soll, da Hawkeyes Köcher derweil leer ist - cool, dass auch so etwas mal Thema wird. Zudem erfährt man, dass die Uhr wohl tatsächlich ziemlich wichtig ist, die Clint und seine Frau eigentlich für zerstört hielten.

Hawkeye und Kate begeben sich also auf die Spurensuche nach der Uhr. Dabei treffen sie nicht nur actionreich erneut auf Echo, sondern auch auf einen schwarz kostümierten weiteren Gegenspieler! Und ja, die Person hinter der Maske wird auch enthüllt und dürfte MCU-Fanherzen höher schlagen lassen, mehr deuten wir mal nicht an. ;-)

Die Begegnung führt jedoch auch zu einem Cliffhanger der emotionalen Art, den wir euch nicht spoilern, der aber die zu lösende Aufgabe für die nächste Episode von Hawkeye anteast. Eine wahrlich kurzweilige Episode, zudem die kürzeste bisher mit 40 Minuten. Die deutlich einiges verbindend auf den Weg bringt, das uns nun in den letzten beiden Episoden beschäftigen soll. Hier der Teaser zur nächsten Folge, Episode 5 - mit reichlich enthüllter Gegenspieler-Vibes, also Spoilerwarnung:

Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY