AnzeigeN
AnzeigeN

House of the Dragon

News Details Reviews Trailer Galerie
Zur Stunde der Eule

Review "House of the Dragon" Staffel 1 Episode 4: Heiße Entwicklungen

Review "House of the Dragon" Staffel 1 Episode 4: Heiße Entwicklungen
2 Kommentare - Mo, 12.09.2022 von S. Spichala
Schneller als gedacht fallen in "House of the Dragon" reichlich Hüllen, und natürlich erfolgen prompt die Konsequenzen daraus.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Review "House of the Dragon" Staffel 1 Episode 4: Heiße Entwicklungen

Die neue Folge House of the Dragon ist online, und die macht der Mutterserie mit Episode 4 bezüglich viel nackte Haut reichlich Ehre! Trieben schon in Game of Thrones gewisse Ausschweifungen die Handlung in neue konfliktreiche Bahnen, steht dem das Spin-off in nichts nach! Wer mit wem und warum - das wollen wir euch nicht vorab verraten, aber wer die fliegenden Funken zuvor schon bemerkt hat, kann es sich schon denken.

Und das in jeglicher Hinsicht der Richtung der Funken, ja in House of the Dragon Episode 4 spielen sich so einige Szenen in Schlafgemächern und Räumen der Sünde ab. Dabei fing alles noch so friedlich an. Daemon (Matt Smith) besucht den König (Paddy Considine), nun selbst mit Krone - doch er unterstellt sich scheinbar reumütig seinem königlichen Bruder.

Derweil muss sich Rhaenyra (Milly Alcock) weitere lächerliche Heiratsanträge anhören, was wohl mit zu dem beiträgt, was danach passiert. Sicher nicht zufällig findet sie einen Zettel, der ihr Daemons geheimen Weg aus den königlichen Mauern weist, und so lernt sie Königsmund zur Stunde der Eule aus Daemons lüsterner Perspektive kennen. Hier führt dann nicht nur eines zum anderen, sondern auch noch zu diesem, jenem und einem solchen Ausgang, den sich weder Daemon noch Rhaenyra zu Beginn wohl so ausgemalt hatten...

Eine spannende und ziemlich heiße Folge von House of the Dragon, die wieder einmal coole Parallelen inszeniert und so die verschiedenen Beziehungsgeflechte und warum sie sind, wie sie sind, herausstellt. Was dann am Ende als Streit- und Beziehungsergebnis übrig bleibt, führt nach dem Feuer schließlich - wie kann es anders sein - auch zu Blut, zumindest angeteast (und in einem eigentlich Nebenstrang auch real), und so mancher verliert den Status, den er zuvor hatte.

Diesen gelungenen Mix aus Feuer, Blut und anderweitigen Opfern weist bisher jede Folge von House of the Dragon auf, und wir sind schon gespannt, welche Flammen nächste Woche hochauflodern, und wessen Blut, Leben oder Stellung sie dann fordern werden! Auch Viserys´ mehr und mehr Verfall wird sehr deutlich gezeigt, wir sind gespannt, ob er Episode 5, also die Midseason, noch überlebt, erst recht nach den aktuellen sonstigen Entwicklungen. Unten der Teaser zu Episode 5, der einige actionreiche und intrigante Ereignisse und Pläne anteast:

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Ellessarr : : Wundersamer
13.09.2022 10:19 Uhr
0
Dabei seit: 11.01.10 | Posts: 305 | Reviews: 4 | Hüte: 6

Ich weiß nicht mehr mit wem hier letztens alles die Diskussionen über nackte Darsteller geführt wurde, deren Notwendigkeit, Umsetzung, und Zwang. Aber ich finde die Folge hat es doch mal super vorgemacht. Ich habe jetzt nicht auf Pause geklickt, oder rangezoomt. Aber ich bin der Meinung das man von den Hauptdarstellern tatsächlich nichts gesehen hat. Da war es auch nicht nötig in den Szenen. Bei dem drum herum war es aber ebenfalls passig das dort mehr gezeigt wurde. So oder so ähnlich hätte ich mir das in einer mittelalterlichen Zeit in einem einem heruntergekommenen Etablissement dieser Art vorgestellt. Auch wenn die Handlung dazu ziemlich vorhersehbar war. Mit beiden Männern,...

Avatar
SpiderFan : : Moviejones-Fan
12.09.2022 18:25 Uhr | Editiert am 12.09.2022 - 18:25 Uhr
0
Dabei seit: 06.05.22 | Posts: 418 | Reviews: 0 | Hüte: 4

War doch ein hübscher Ausflug von Onkel und Nichte.

“You have fought long enough, Galadriel. Put up your sword.”

Forum Neues Thema
AnzeigeN