AnzeigeN
AnzeigeN

Rick and Morty

News Details Reviews Trailer Galerie
Änderungen stehen bevor

"Rick and Morty": Serien-Schöpfer Roiland gefeuert! Wie geht es weiter?

"Rick and Morty": Serien-Schöpfer Roiland gefeuert! Wie geht es weiter?
13 Kommentare - Mi, 25.01.2023 von F. Bastuck
Aufgrund schwerer Vorwürfe gegen Serienschöpfer Justin Roiland hat man sich jetzt von ihm getrennt. "Rick and Morty" verlieren dadurch auch ihre markanten Stimmen.
"Rick and Morty": Serien-Schöpfer Roiland gefeuert! Wie geht es weiter?

Vor einer Woche haben wir über die schweren Vorwürfe gegenüber dem Serien-Schöpfer von Rick and Morty berichtet, Justin Roiland. Damals hielt man sich vonseiten der Verantwortlichen noch zurück. Jetzt jedoch hat man eine Entscheidung getroffen und diese auch offiziell verkündet: Adult Swim hat die Trennung von Roiland bekannt gegeben, der mit sofortiger Wirkung nicht länger in irgendeiner Form an Rick and Morty beteiligt ist.

In einer ersten Stellungnahme, die ihr im Original auch unten angehängt findet, heißt es: "Adult Swim hat seine Zusammenarbeit mit Justin Roiland beendet. Rick and Morty wird fortgesetzt. Die talentierte und engagierte Crew arbeitet hart an Staffel 7."

Was ist passiert? Anfang des Jahres ist bekannt geworden, dass sich Roiland bereits seit zwei Jahren in einem juristischen Verfahren wegen häuslicher Gewalt und Freiheitsberaubung befindet. Im Jahr 2020 wurde er von der Polizei festgenommen und wegen dieser Vergehen angeklagt. Damals kam er auf Kaution in Höhe von 50.000 US-Dollar wieder frei. Klägerin ist eine unbekannte Frau, mit der Roiland zu der Zeit ausging. Seitdem gab es mehrere Vorverhandlungen, die nächste findet am 27. April statt.

Doch das ist offenbar noch nicht alles. Kurz nachdem das alles bekannt wurde, sind über die sozialen Medien Nachrichten von Roiland aufgetaucht, die das ganze noch schlimmer erscheinen lassen. Es handelt sich um private Textnachrichten von ihm mit einer noch minderjährigen Frau. Wir werden die Screenshots dieser Nachrichten hier nicht veröffentlichen, aber sollten sie echt sein, sind sie alles andere als schön und werfen ein sehr abscheuliches Licht auf Roiland.

Es war vorauszusehen, dass unter diesen Gesichtspunkten eine Reaktion erfolgen musste und eine Trennung fast nicht zu vermeiden ist. Diese reist jedoch ein sehr großes Loch in die Produktion von Rick and Morty.

Roiland ist nicht nur neben Dan Harmon der Schöpfer der Serie, sondern im Englischen auch die Synchronstimme beider Hauptfiguren, Rick und Morty. Die Serie soll jedoch nicht abgesetzt, sondern fortgeführt werden. Dan Harmon wird von nun an alleine für die Serie verantwortlich sein. Zudem wird nach einem Ersatz für Roiland als Synchronsprecher gesucht, was nicht einfach werden dürfte.

Vergangenes Jahr wurde Staffel 6 der Serie veröffentlicht. Es existiert ein Vertrag, womit Rick and Morty bis einschließlich Staffel 10 gesichert ist. Aktuell ist es aber gut möglich, dass sich zumindest Staffel 7 etwas verzögern wird.

AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
13 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
25.01.2023 17:30 Uhr | Editiert am 25.01.2023 - 17:31 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 16.004 | Reviews: 171 | Hüte: 567

Sehr schade, aber verständlich.

Mit einer neuen Stimme ist "Rick and Morty" nun zum Scheitern verurteilt, oder es wird eine gehörige Umgewöhnung. Rick und Morty haben nicht nur markante und charakteristishe Stimmen, es sind die Stimmen der Serie.

@theMagician
Bei den Simpsons mussten die markanten Stimmen von Hauptcharakteren aber nur im Deutschen ausgetauscht werden, oder? Im Original meine ich nicht. Die deutsche Synchro ist zumindest nicht ausschlaggebend, ob es mit der Serie überhaupt weitergeht.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
25.01.2023 14:58 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.671 | Reviews: 0 | Hüte: 51

Ich schaue die Serie ja auch im englischsprachigen Original und ich kann mir - zumindest im Moment - vorstellen, wie man Roiland adäquat ersetzen kann.

Wenn es dann letzlich aber "nur" seine Stimme sein sollte, aber die Serie ihr Niveau halten kann, dann wird es wohl schon irgendwie gehen mit der Umstellung, auch wenn es erst mal gewöhnungsbedürftig sein wird.

Avatar
KingLPD : : Moviejones-Fan
25.01.2023 13:50 Uhr
0
Dabei seit: 23.03.16 | Posts: 70 | Reviews: 1 | Hüte: 6

Na da bin ich mal froh das ich,s bis jetzt auf deutsch gesehn hab... traurig das solche leute sich ab und an als freaks herausstellen...

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
25.01.2023 13:19 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 523 | Reviews: 0 | Hüte: 13

@s7evin
sicher gibt es Leute die das können, ob es nun soviele sind wie du beschreibst, bezweifel ich, aber es gibt schon welche.

Avatar
s7evin : : Moviejones-Fan
25.01.2023 13:08 Uhr
0
Dabei seit: 01.08.13 | Posts: 51 | Reviews: 0 | Hüte: 0

bin mir sicher es gibt genug Menschen, die die Stimmen perfekt nachmachen können. Es ist ja nicht so, dass es mit seiner Stimme spricht. Er verstellt die Stimme ja extrem. Das können viele und klingen dann exakt wie er.

Avatar
Rotwang : : Moviejones-Fan
25.01.2023 10:03 Uhr
0
Dabei seit: 11.06.20 | Posts: 523 | Reviews: 0 | Hüte: 13

Erstmal hätte ich die Serie pausiert, gucken ob es sich bewahrheitet, ob er Mittwisser, Mittäter hatte oder Leute die es zugelassen haben.

Avatar
Sebastian1175 : : Moviejones-Fan
25.01.2023 09:42 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.12 | Posts: 21 | Reviews: 0 | Hüte: 0

@Poisenery

Das was ich kurz überflogen habe gehen Verdächtige in den USA bis zur Hauptverhandlung direkt in ein normales Gefängnis anstatt z. B. In Untersuchungshaft, die Kaution kann gestellt um bis zu den Verhandlungsterminen auf freien Fuß gesetzt zu werden.

Avatar
xDieckoWx : : Moviejones-Fan
25.01.2023 09:20 Uhr
0
Dabei seit: 25.12.13 | Posts: 136 | Reviews: 1 | Hüte: 2

Oh man, ich schaue es immer auf Englisch und Roilands Voice Acting ist schon sehr markant. Leider betrifft dies dann auch Solar Opposites.

Aber absolut nachvollziehbar, wenn die Anschuldigungen sich bewahrheiten sollten.

"Eine Motte ist auch nur ein hässlicher Schmetterling, du Rassist"

Avatar
DrGonzo : : Adam Black
25.01.2023 08:25 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 2.601 | Reviews: 0 | Hüte: 107

@Sebastian1175
"Damit dürfte die Serie eigentlich Geschichte sein. Zu markant war seine Performance auf Rick & Morty"
Daran wird sich die Fangemeinde gewöhnen müssen - oder die Serie geht halt unter.
Aber nur weil man sich an Stimmen gewöhnt hat, darf man sowas nicht tolerieren.

"Fuck the kingsguard, fuck the city, fuck the king."

Avatar
theMagician : : Criminal
25.01.2023 08:15 Uhr | Editiert am 25.01.2023 - 08:17 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.757 | Reviews: 0 | Hüte: 53

habe die Serie nie gesehen. Der Trailer ist schon ganz witzig. Die Stimmen sind eben Stimmen. Erkenne jetzt nichts markantes daran oder auch nichts unersetzliches. Die kann man ersetzten und weitermachen. Siehe Die Simpsons. Stimmen wurden ersetzt und man hat sich daran gewöhnt.
wird auch hier der Fall sein. Erst gibt es einen großen Aufschrei, dann wird zum boykott aufgerufen doch am Ende läuft alles wie gehabt weiter.
immer noch besser als so jemanden wie Roiland, wenn die Vorwürfe stimmen sollten, weiter machen zulassen.

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
25.01.2023 08:07 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 1.114 | Reviews: 20 | Hüte: 43

Shit.

Inhaltlich würde ich mir gar nicht mal sooo die Sorgen machen. Letztlich wurde die Serie von/mit diversen anderen Autoren geschrieben, die alle echt gute Arbeit abgeliefert haben.

Aber die Stimmen...das IST nun mal Roiland. Auch bei so vielen Neben-Charakteren.

Bitte hört auf, das Wort "manisch" in euren Kommentaren oder Filmkritiken zu verwenden. Streicht es am besten aus eurem Wortschatz. Ich bekomme sonst immer Benachrichtigungen, dass ich erwähnt wurde. Vielen Dank :D

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
25.01.2023 07:21 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 1.387 | Reviews: 0 | Hüte: 26

@Sebastian1175 Naja nur bei einem Verdacht muss man keine 50.000$ Kaution zahlen oder?

Wie im letzten Thread schon erwähnt mag den Zeichenstiel der Serie nicht. Aber Sie ist Kult und das respektiere ich und es ist schon traurig das es so kam. Genauso wie es meine Mutter mit South Park tut Sie kann es nicht leiden aber würde nie sagen man müsste es verbieten.

Avatar
Sebastian1175 : : Moviejones-Fan
25.01.2023 00:57 Uhr
0
Dabei seit: 09.02.12 | Posts: 21 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Damit dürfte die Serie eigentlich Geschichte sein. Zu markant war seine Performance auf Rick & Morty.

Jetzt wird noch versucht zu retten was zu retten ist aber das wird meiner Meinung nach nur schwerlich gelingen.

Wäre mir lieber gewesen man hätte die Verhandlungen abgewartet aber das war auch nicht zu erwarten. Dazu ist die eigene Reputation zu wichtig, besonders wenn sich die Vorwürfe bestätigen sollten würde man später einen Shitstorm kassieren warum man sich nicht vorher getrennt hat.

Forum Neues Thema
AnzeigeN