Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

The Darkest Minds - Die Überlebenden

News Details Kritik Trailer Galerie
Unter "Kung Fu Panda"-Regie

Superkräfte gehen immer: "Die Überlebenden" auf dem Weg ins Kino

Superkräfte gehen immer: "Die Überlebenden" auf dem Weg ins Kino
1 Kommentar - Fr, 15.07.2016 von R. Lukas
Superhelden, Survival und Coming-of-Age-Story, all das vereint Alexandra Brackens "Die Überlebenden"-Trilogie. Jennifer Yuh Nelson macht den Film dazu.
Superkräfte gehen immer: "Die Überlebenden" auf dem Weg ins Kino

Die Tribute von Panem trat eine Lawine an dystopischen Jugendbuchverfilmungen los, alle suchten die nächsten Hungerspiele und die nächste Katniss. Zuletzt hatten wir den Eindruck, dass es weniger wird, aber vielleicht täuscht das auch.

20th Century Fox jedenfalls erhofft sich von The Darkest Minds ein neues Franchise dieser Art. Es ist der erste Teil einer Bestseller-Trilogie von Alexandra Bracken, die im Deutschen unter dem Titel "Die Überlebenden" läuft. Adaptiert wurde der Roman von Drehbuchautor Chad Hodge (Wayward Pines), den Film produziert Nachts im Museum-Macher Shawn Levy. Jennifer Yuh Nelson, die Co-Regisseurin von Kung Fu Panda 2 und Kung Fu Panda 3, wird damit ihr Live-Action-Regiedebüt geben.

Worum geht es bei The Darkest Minds? Eine Pandemie tötet 98% von Amerikas Kindern und Teenagern. Als einige der Überlebenden Superkräfte entwickeln, bekommt es die US-Regierung mit der Angst zu tun, entreißt sie ihren Familien und steckt sie in Internierungslager, da sie als zu gefährlich für die Gesellschaft angesehen werden. Der 16-jährigen Ruby, die über telekinetische Kräfte verfügt, gelingt die Flucht aus ihrem Camp. Sie schließt sich einer kleinen Gruppen von anderen Begabten an, die vor der Regierung fliehen.

Quelle: Deadline
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
15.07.2016 00:29 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 236

Uuuhhh, Überlebende mit Superkräften werden von der Regierung gejagt, wie originell.^^ Und der nächste offensichtliche X-Men Klon nach Die Insel der besonderen Kinder mit einer weiblichen Professorin X.^^ Nur halt wieder ein bischen anders gewürzt, schlägt jedoch mit dem Superteeny Gedönse eindeutig in die selbe Kerbe. Die New Mutants Filme werden so immer überflüssiger.

Mich interessiert von "neuen" Projekten nach wie vor am meisten der Film Irredeemable mit dem bösen Ex Superheld. Musste eben erst mal gründich suchen wie der Film noch mal hieß. Die News ist schon ne ganze Weile her. Vom 10.05.2016, über 2 Monate. Wie die Zeit vergeht Leute...^^

Forum Neues Thema