Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Produktions-Updates zu "The Predator" und "Es 2"

"The Predator"-Nachdrehs enorm? "Es 2"-Dreh im Juli, McAvoy dabei?

"The Predator"-Nachdrehs enorm? "Es 2"-Dreh im Juli, McAvoy dabei?
3 Kommentare - Fr, 13.04.2018 von S. Spichala
Sorgen sollte man sich wegen der Nachdrehs zu "The Predator" nicht, sagt Shane Black - doch die Szenen betreffen einen großen Teil des Films. Währenddessen steuert "Es - Teil 2" auf den Drehstart zu.
"The Predator"-Nachdrehs enorm? "Es 2"-Dreh im Juli, McAvoy dabei?

Update: Mit ihrem neuesten Instagram-Post könnte Jessica Chastain ihren Kollegen James McAvoy, der bei Das Verschwinden der Eleanor Rigby ihr Co-Star war und es auch bei X-Men - Dark Phoenix ist, schon für Es - Teil 2 bestätigt haben. Seht unten selbst! Dort signalisiert Es-Macher Andrés Muschietti auch, dass er das Sequel definitiv auf dem Schirm hat. Aufwachen, ihr Loser, Derry ruft wieder!

++++

Wie Keegan-Michael Key in einem Interview verriet, bedeutet die Verlegung des Kinostarts von The Predator von Februar auf den 14. September vielleicht doch mehr als gedacht. Während Regisseur Shane Black zuletzt noch meinte, man müsse sich keine Sorgen machen, sagt Key nun, dass immerhin drei Viertel des dritten Aktes neu geschrieben und entsprechend mit Nachdrehs überarbeitet wurden!

Das ist nicht gerade eine Kleinigkeit, aber zugleich gab Key auch teilweise Entwarnung. Black sei ein exzellenter Schreiber und ein wahrer Profi, die Nachdrehs haben sie letzte Woche abgeschlossen. Man kann davon ausgehen, dass das Ergebnis dem Film nur Gutes bringt, wenn man diesem Lobgesang glauben will. Während der Dreh hier also endgültig beendet ist, geht es für Es - Teil 2 im Sommer erst richtig los.

Wie Es wird auch die Fortsetzung in Toronto gedreht, der Startschuss fällt im kommenden Juli, berichtet The Hollywood Reporter. Sie soll am 6. September 2019 in die US-Kinos kommen, da ist es auch langsam Zeit, die Produktion ins Rollen zu bringen. Das Drehbuch wird noch finalisiert, die Drehorte werden derzeit gesichtet, erklärt Produzent Roy Lee.

Autor respektive Regisseur sind wieder Gary Dauberman und Andrés Muschietti. Jessica Chastain dürfte als erwachsene Beverly Marsh gesetzt sein, und Bill Skarsgård wird als Horrorclown Pennywise wiederkehren. Man darf gespannt sein, wer die Rollen der anderen erwachsenen Kids vom Club der Verlierer spielt. Für Bill Denbrough und Richie Tozier sind jedenfalls James McAvoy und Barry-Star Bill Hader im Gespräch.

 

Stalker @jamesmcavoyrealdeal  #ITfilm

Ein Beitrag geteilt von Jessica Chastain (@jessicachastain) am

Wake up, losers. Derry is calling ???? #itchapter2 #itmovie

Ein Beitrag geteilt von Andy Muschietti (@andy_muschietti) am

Galerie Galerie
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sid : : Auslöscher
13.04.2018 11:41 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.150 | Reviews: 14 | Hüte: 27

Und das "Gör" ist die einzige Person aus dem Team, die mir etwas bekannt ist. Aber immerhin schauen sie völlig unsympathisch aus.
Gerade der Schluss kam nicht an - bei einem Testscreening oder so? Macht ja Mut. Hoffe, der Teaser macht das wett...und ein Rating finde ich immer noch nicht.

MJ-Pat
Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
13.04.2018 09:00 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.549 | Reviews: 0 | Hüte: 46

",sie lobte ihn in den höchsten Tönen ..." ?

Da wird sich Keegan-Michael Key aber freuen! wink

Ach komm...

Avatar
Tequila : : Moviejones-Fan
13.04.2018 00:38 Uhr
0
Dabei seit: 09.10.16 | Posts: 112 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Hoffentlich sind das Szenen, die das Kind betreffen. Je weniger von dem Gör zu sehen ist, umso besser.

Forum Neues Thema