Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ring

News Details Kritik Trailer Galerie
Ring

"The Ring 3D": Fortsetzung mit extraordinärem Titel

"The Ring 3D": Fortsetzung mit extraordinärem Titel
6 Kommentare - Mi, 28.04.2010 von Moviejones
Uns soll keiner sagen, wir hätten euch nicht gewarnt. Wer bei "The Ring" nicht genug schauderte, wird es vielleicht beim dritten Teil, wenn Samara in 3D aus dem Fernseher kriecht.

So wie es aussieht, ist Paramount nicht untätig, was eine weitere Folge des schaurig-schönen The Ring anbetrifft. Wir erinnern uns, im 2002er Remake des japanischen Originals Ringu hatte Naomi Watts so einige Probleme mit analoger Videotechnik und dürfte auf schwarzhaarige Mädchen nicht mehr allzu gut zu sprechen sein. Und nun ratet mal, wie der dritte Teil heißen wird?! - genau, The Ring 3D!

Der Film wird auf einem Drehbuch von David Loucka basieren, der sich auch verantwortlich für Dream House und House at the End of the Street zeigt. Ein Regisseur steht noch nicht fest und ob Naomi Watts wiederkommt, darf bezweifelt werden. Soll der kommende Teil doch auch mehr auf Teenager zugeschnitten sein, wobei noch keine weiteren Storydetails benannt wurden. Wenn wir ehrlich sind, klingt das gruseliger als der überaus kreative Titel und wir würden uns freuen, wenn der Film nicht mit aller Macht jugendlich daherkommt.

Dennoch können wir uns vorstellen, dass es ganz unheimlich sein dürfte, wenn eine Figur wie Samara gemächlich und mit kantigen Bewegungen aus der Glotze kriecht. Bei uns im Bekanntenkreis gab es mal jemanden, der hat nach dem Schauen von The Ring wochenlang den Fernseher zur Wand gedreht...was macht der erst, wenn er die 3D-Brille aufhat?!

Quelle: Comingsoon
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
29.04.2010 07:44 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 8.526 | Reviews: 171 | Hüte: 576
Ring 1 (Remake) war klasse Psychothrill. Der zweite war schon eher Psycho-Horror mit dem komischen Fernsehkriecherkind. Und jetzt ein dritter, für mich von Haus aus ne dumme Idee, in 3D? Ne sorry, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Aber naja, es bot sich wohl einfach zu sehr an mit dem The Ring 3! (-D)
"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
HeedlessQ : : Schild-Knappe
28.04.2010 20:49 Uhr
0
Dabei seit: 13.03.10 | Posts: 453 | Reviews: 28 | Hüte: 2
Kenne die beiden ersten nicht, aber auf Teenies zugeschnitten klingt nicht gut. Außerdem ein einfallsreicher Name: The Ring 3D! Wäre ich nicht drauf gekommen. Aber wo habe ich das schonmal gehört...?
Avatar
Misato : : Moviejones-Fan
28.04.2010 20:40 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.09 | Posts: 276 | Reviews: 0 | Hüte: 0
@Sully: Relationen, bravo smile
Ich fand The Ring gut, aber die Fortsetzung schlecht. Kann mir kaum vorstellen, dass ein dritter Teil da anknüpfen kann. Ist wie bei Final Destination - du weißt eigentlich, was passiert.
Avatar
Sully : : Elvis Balboa
28.04.2010 13:13 Uhr
0
Dabei seit: 29.08.09 | Posts: 10.545 | Reviews: 30 | Hüte: 538
@McLovin
Auch wenn Dir "The Ring" nicht gefallen hat, finde ich es doch ziemlich unangemessen, ihn als Schrott zu bezeichnen! Ich fand den ersten Teil gut, aber der zweite hat mir nicht gefallen!
Also nichts für ungut, aber DU findest "Highschool Musical" toll............ (ich will Dich ja nicht ärgern, Dir aber mal die Relationen klar machen ;o) )
Mir gehts wie @Shadow: In 3D kommt DER bestimmt sehr gruselig rüber, aber auf Teenies zugeschnitten, schmälert sich meine Interesse auf fast NULL!

Es kommt im Leben nicht darauf an wie viel Du austeilst, sondern darauf wie viel Du einstecken kannst und trotzdem weiter machst!

Avatar
McLovin : : Freddys rechte Hand
28.04.2010 11:31 Uhr
0
Dabei seit: 13.01.10 | Posts: 739 | Reviews: 32 | Hüte: 1
Teil 1 war schon Schrott und Teil 2 war noch Schrottiger aber jetzt noch Schrottiger
HAHA
und dann auch noch in scheiß 3D----
Kann man jetzt schon vergessen
Avatar
Shadow1985 : : Barbarischer Youngster
28.04.2010 10:21 Uhr
0
Dabei seit: 21.08.09 | Posts: 2.714 | Reviews: 1 | Hüte: 0
Neeeee, bitte nicht. 3D ist bei dem Film ja ok (abgesehen von dem idiotischen Filmtitel), aber auf Jugendliche zugeschnitten??? Und ich glaubte es geht nicht mehr schlimmer, mit den tollen Ideen der Filmproduzenten...
Forum Neues Thema
AnzeigeN