Anzeige

The Watch

News Details Reviews Trailer Galerie
Ein leichter Einstieg

"The Watch": Teaser & Clips präsentieren die Scheibenwelt

"The Watch": Teaser & Clips präsentieren die Scheibenwelt
3 Kommentare - Mi, 14.10.2020 von N. Sälzle
"The Watch" lieferte uns zur New York Comic Con einen interessanten Einblick in die Scheibenwelt. Weshalb dieser leicht fallen wird, erklären die Serienschöpfer.

Mit The Watch erwacht die Scheibenwelt von Terry Pratchett von Neuem zum Leben. Während der New York Comic Con gab es neben einem ersten Teaser auch den einen oder anderen Clip zu bewundern. Darüber hinaus sprachen die Verantwortlichen hinter der Serie mit dem Collider über ihre Bemühungen, die Serie bei BBC America unterzubringen, was am Ende ja auch glückte.

"The Watch" Season 1 Teaser 1

Die Arbeiten an The Watch begannen für Simon Allen und Richard Stokes bereits vor rund 2 Jahren. Zu diesem Zeitpunkt hätte Allen schon einige Entwürfe verfasst, die das Interesse der BBC America auf sich gelenkt htäten. Nach und nach bauten sie ein Team auf und wählten Kapstadt als Drehort aus, weil sich dies ideal als Location angeboten hätte.

Allen ergänzt, dass er zu dem Projekt gekommen wäre, weil man bei der BBC America schon sehr lang versucht habe, das Ausgangsmaterial zu verfilmen. Man habe ihn also darum gebeten, sich die Sache anzuschauen und er liebe die Bücher Pratchetts einfach.

Schon sehr früh sei geplant gewesen, nicht die gesamte Scheibenwelt-Idee in eine einzige Serie packen zu wollen, sondern sich einer Serie mit dem Titel The Watch zu verschreiben, die eben genau jene Personengruppe in den Mittelpunkt stellt. Allen bezeichnet diese Gruppe als perfekten Einstieg in die Scheibenwelt, weil es ein Thema sei, das man sehr gut begreifen könne. Letztlich handle es sich um eine Art Polizei, die machtlos in einer korrupten Welt versucht, ihre Bestimmung zu finden und ihre Aufgabe zu erfüllen.

Stokes stimmt dem zu. Diese Geschichte würde den Zuschauern helfen, einen Weg in diese Welt zu finden, die auf so viele Sub-Genres setzt.

Quelle: Collider
Erfahre mehr: #Fantasy, #Adaption, #Trailer
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
HanseDavion72 : : Moviejones-Fan
14.10.2020 16:21 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.16 | Posts: 16 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich würde gerne Clint Eastwood als Samuel Mumm sehen! wink

Ansonsten sieht der Teaser witzig aus. Bin gespannt.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
14.10.2020 13:04 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.156 | Reviews: 8 | Hüte: 28

Hier scheint man sich wohl an den Roman "Guards! Guards!" zu versuchen oder anzulehnen. Sicher keine schlechte Wahl.

Anhand des Teasers würde ich sagen, an den optischen Look und die Figurenumsetzung muss man sich aber erst gewöhnen oder wie @Kumpeljesus schon schreibt " erst mal wegbekommen was man im Kopf hat".

Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
14.10.2020 10:50 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 470 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Bin wirklich gespannt, ich glaube ich muss mich zuerst stark an die Charaktere gewöhnen,d a natürlich jeder in meinem Kopf ist, und davon muss man erst wecg kommen.

Aber es könnte wirklich spassig werden, die Welt ist unglaublich Cool und birgt 1000000 geiler sachen.

Forum Neues Thema
Anzeige