Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vampire Diaries

News Details Reviews Trailer Galerie
"Vampire Diaries" - Goodbye Elena, hello Bad-Damon?

"Vampire Diaries"-Boss zu Elenas Abschied + Ausblick auf Staffel 7

"Vampire Diaries"-Boss zu Elenas Abschied + Ausblick auf Staffel 7
0 Kommentare - Di, 19.05.2015 von S. Spichala
Warum war das "Vampire Diaries" Staffel 6 Finale genau so wie es war - und welche Konsequenzen folgen nun daraus in Staffel 7? Executive Producerin Caroline Dries verrät mehr dazu und gibt einen Ausblick.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Bye, bye Elena (Nina Dobrev) hieß es im Vampire Diaries Staffel 6-Finale, doch eine Hintertür blieb offen für ein Comeback. Statt also einen dramatischen Tod zu inszenieren fiel sie in einen Dornröschenschlaf, denn Executive Producerin Caroline Dries hofft auf ein Comeback von Elena in vielleicht zumindest dem Serienfinale, erklärte sie in einem Interview. Ein zu simpler Abschied sollte es angesichts der Bedeutung ihrer Figur natürlich auch nicht werden, eine Lösung wie bei Jeremy kam daher nicht in Frage, in der sie einfach die Sachen packt und irgendwo anders ein neues Leben beginnt.

Nun ist natürlich die Frage für Vampire Diaries Staffel 7, wie das Leben der anderen ohne Elena weitergeht. Das betrifft vor allem Damon (Ian Somerhalder), wird er moralisch wieder absinken, nachdem Elena nun nicht mehr da ist, er sie also nicht mehr mit gutem Verhalten beeindrucken kann und braucht? Dries verriet dazu, dass hier Bonnie (Kat Graham) ins Spiel kommt, deren bereits in der gesamten letzten Staffel wachsende Freundschaft wird sich weiter entwickeln und Bonnie Damons moralischer Pol werden. Einfach wird sie es mit ihm nicht haben, es werde definitiv Bad-Damon-Szenen geben. Zwar sei ihm klar, dass er irgendwann wieder mit Elena vereint sein kann, doch Geduld zählt nicht gerade zu seinen Stärken. Das bedeute aber nicht, dass es eine neue Lovestory für ihn geben wird, das würde nicht passen, eher soll Stefan wieder mehr in seinen Fokus treten.

Doch was ist mit Bonnie selbst, müsste sie nicht lauter Schuldgefühle haben, weil Kai (Chris Wood) sich mit dem Zauber im Grunde vor allem an ihr rächen wollte? Aber nein, Bonnie sei inzwischen so stark geworden, da wolle man keine Zeit mit Schuldgefühlen vertrödeln. Eine gute Entscheidung, zumal auch Elena sie in ihrer Abschiedsszene davon freisprach.

Und warum kein richtiges Happy End für Stefan (Paul Wesley) und Caroline (Candice Accola) im Vampire Diaries Staffel 6-Finale, nachdem Stefan immerhin doch schon sein Liebesgeständnis gemacht hat?

Quelle: TV Line
Erfahre mehr: #Drama, #Fantasy
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN