Anzeige
Anzeige
Hilf MJ!
MeinFilmtagebuch...
Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation (2018)

Ein Film von Kevin R. Adams mit Charlyne Yi und Jason Sudeikis

Meine Wertung
Ø MJ-User
MeinFilmtagebuch
Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation

Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation Inhalt

Für den Film Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation und dessen Regie ist Kevin R. Adams verantwortlich. Zu den Darstellern im Film gehören Charlyne Yi, Jason Sudeikis und andere. Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation erschien 2018.

Du weißt mehr über den Inhalt von Das Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation? Dann reiche deine Kurzbeschreibung ein! Jede Inhaltsangabe bringt bis zu 50 Punkte für dein Punktekonto.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur vonDas Mädchen und ihr Roboter - Die nächste Generation und wer spielt mit?

OV-Titel
Next Gen
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : :Hisoka
23.10.2020 19:56 Uhr
0
Dabei seit:24.11.15 | Posts:4.838 | Reviews:27 | Hüte:246

Wieso hab ich den Film jetzt erst gesehen??

Er hat mir wirklich gut gefallen! Eine tolle Geschichte mit sympathischen Charakteren, klasse Animationen (bei einem Budget von gerade mal 30 Mio Dollar), einem guten Soundtrack, viel Spannung, Witz, Action, aber auch emotionalen Momenten. Das Finale war der Kracher, vor allem weil es auch echt emotional war, gerade auch der Einsatz von Sound und Soundtrack war dabei fantastisch. Die Freundschaft von Mai und 7723 war echt toll, ihr Hund Momo war teilweise der Scene-Stealer und vor allem durch den Übersetzer von 7723, der Momo eine Stimme verpasst hat, sorgte er damit für die witzigsten Momente im Film. Aber auch 7723 ist ein klasse Charakter.

Der Film ist wahnsinnig kreativ, was mir sehr gut gefallen hat. Sehr futuristisch, mit tollen Designs und generell einem klasse Look (hat teilweise an Blade Runner erinnert). Dass für gefühlt alles ein Roboter verwendet wurde war teils faszinierend, teil aber auch erschreckend. Hat aber für weitere witzige und amüsante Momente gesorgt (die Zahnbürste, Nudelsuppe, Tür etc.)

Generell hat der Film einige Ähnlichkeiten zu Baymax von Disney, den ich liebe.

Ach ja, der Schurke war zwar generisch und mit einem üblichen "bösen" Plan, allerdings gab es noch einen unerwarteten Twist.

Nun, ein Happy End gab es zum Glück auch.

Insgesamt hat mir der Film sehr gut gefallen, besser als erwartet. Größere Kritik gibt es von meiner Seite nicht.

Bei der Bewertung hab ich geschwankt zwischen 4 und 4,5 Hüten, aber hab mich dann doch für 4 Hüte entschieden, weil der letzte Funke noch gefehlt hat.

Ich denke, falls ich den Film mal erneut sehe, gehe ich mit der Bewertung evtl. hoch.

Kann ihn definitiv empfehlen, für jung und alt. smile

Meine Bewertung
Bewertung

Zitat der Woche: "Bald werde ich schlafen, ewig schlafen, verdient hab ich das, ja. Stark bin ich dank der Macht, doch jetzt nicht mehr. Luke, wenn diese Welt ich verlassen habe, der letzte der Jedi wirst du sein. " ~ Yoda

Avatar
Kal-El : :Moviejones-Fan
25.04.2019 09:12 Uhr
0
Dabei seit:13.03.17 | Posts:801 | Reviews:2 | Hüte:22
Ein toller Film, mit tollen Ideen, innovativ meine Kinder haben den Film sehr gemocht, ich auch! Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema
Anzeige