Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Hancock gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Hancock (2008)

Ein Film von Peter Berg mit Charlize Theron und Will Smith

Kinostart: 03. Juli 200892 Min.FSK12Action, Komödie, Drama, Fantasy
Meine Wertung
Ø MJ-User (9)
Mein Filmtagebuch
Hancock Bewertung

Hancock Inhalt

Es gibt Helden... es gibt Superhelden... und dann gibt es noch Hancock (Will Smith). Mit großer Macht kommt auch große Verantwortung - das weiß jeder - genauer gesagt, jeder, außer Hancock. Der ist kantig, problembeladen, sarkastisch und fühlt sich ständig von allen missverstanden. Mit seinen gut gemeinten Heldentaten erledigt Hancock zwar den Job und rettet zahllose Leben, aber hinterlässt auch jedes Mal eine beispiellose Spur der Verwüstung. So dankbar die Leute auch sind, ihren eigenen Helden in der Nachbarschaft zu haben - jetzt haben sie endgültig die Nase voll! Die braven Bürger von Los Angeles fragen sich, was sie getan haben, um DIESEN Typen zu verdienen. Aber Hancock war noch nie die Sorte Mann, der sich darum schert, was andere von ihm denken - bis er eines Tages das Leben des PR-Fachmanns Ray Embrey (Jason Bateman) rettet. Plötzlich beginnt der verbitterte Superheld zu verstehen, dass er doch einen wunden Punkt haben könnte. Indem er sich damit auseinandersetzt, nimmt Hancock seine bislang größte Herausforderung in Angriff. Eine Herausforderung, der er wahrscheinlich nicht gewachsen ist, denn Rays Frau, Mary (Charlize Theron), hält Hancock für einen hoffnungslosen Fall.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Hancock und wer spielt mit?

OV-Titel
Hancock
Format
2D
Box Office
624,39 Mio. $
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Zur Filmreihe Hancock gehört ebenfalls Hancock 2.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
19.03.2019 23:32 Uhr | Editiert am 19.03.2019 - 23:35 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.338 | Reviews: 5 | Hüte: 34

Wo hier gerade wieder die Diskussion nach der Vielfalt im Blockbuster-Kinos aufkam, fiel mir gerade spontan der Film Hancock von 2008 ein. Ich fand den damals trotz seiner abstrusen Handlung sehr unterhaltsam, hätte aber aus dem Stehgreif sofort gesagt, dass der grandios gefloppt ist...denkste. Der hat tatsächlich unglaubliche 600+ Mio. weltweit eingespielt. 150 Mio Dollar Budget(!!) What the...

So einen Film würde doch heute kein Mensch mehr produzieren, was hat die damals nur geritten :-D

- CINEAST -

Forum Neues Thema