AnzeigeN
AnzeigeN

Minions

Kritik Details Trailer Galerie News
Klein, gelb und so knuffig

Minions Kritik

Minions Kritik
8 Kommentare - 23.06.2015 von Moviejones
Wir haben uns "Minions" für euch angeschaut und verraten euch in unserer Kritik, ob sich dieser Film lohnt.
Minions

Bewertung: 3.5 / 5

2010 schlug ein Film wie eine Bombe ein - ICH - einfach unverbesserlich. Film...Bombe? Ja, 543 Mio. Dollar weltweit sprechen für sich und die gehen im Besonderen auf das Konto kleiner gelber tablettenförmiger Wesen, die als Sidekicks im Film die Herzen der Zuschauer im Sturm eroberten. Als 2013 die Fortsetzung in den Kinos folgte, kamen auch erste Meldungen zu einem Ableger auf, der die kleinen Rabauken in den Mittelpunkt stellt. Mit Minions liegt das Spin-off nun vor und die gelbe Welle rollt ins Kino.

Seit dem Bestehen erster Lebensformen auf unserer lieben Erde sind die Minions (und ihre evolutionären Vorfahren) darauf aus, dem stärksten Widersacher zu folgen und ihm zu Diensten zu sein. Nur bestätigt sich auch hier wie so oft die Regel: Es gibt immer noch einen größeren Fisch im Teich und so sterben den Minions die bösen Anführer immer mal wieder weg. In den Swinging Sixties angekommen gibt es nur eine Göttin, der sie folgen wollen: Der berüchtigten Scarlett Overkill!!! Die drei Minions Kevin, Stuart und Bob sollen ihr ihre Ergebenheit beweisen und die Krone der Queen stehlen, doch der Plan geht ein bisschen schief und Scarlett versteht da so gar keinen Spaß...

Trailer zu Minions

Minions Kritik

Bisher waren die Minions immer an der Seite von Gru und den drei Mädchen Edith, Margo und Agnes anzutreffen, doch bis sie dort ihre Erfüllung fanden, war es ein weiter Weg. Davon erzählt uns Minions, der die liebenswerten Kerlchen in den Mittelpunkt rückt und allen Fans der Banana-Sprache ein Grinsen ins Gesicht treiben wird. So viel gelb, so viel Fantasiesprache und skurrile Begebenheiten, dass man regelrecht von einem Overkill sprechen kann.

Die Story ist nett erdacht und dynamisch und die kleinen Charmebolzen versuchen ihr Bestes, die Spannung oben zu halten. Das gelingt nicht immer, trotz schön fieser Gegnerin, doch ist Minions auch besonders ein Film für die jüngeren Zuschauer. Denen werden auch die 3D-Effekte gefallen, aber schlussendlich setzt der Film nicht eine wirklich große Packung Spaß auf die schon bekannten ICH - einfach unverbesserlich-Filme drauf. Es kann nach einer Weile ein bisschen ermüden, den Minions beim Debattieren zuzuhören, aber große Fans werden gerade die Dialoge der Hauptdarsteller zu schätzen wissen.

Was besonders gelungen ist, ist die Musikauswahl, denn Minions punktet mit einem wundervollen Sixties-Soundtrack, der tolle Songs dieser Ära in die Geschichte einwebt. Das macht Spaß, ermuntert zum Wippen und lässt einen mit etwas Wehmut an diese vergangene Zeit denken. Es gibt zudem ein paar nette Seitenhiebe auf Stereotypen, wenn auch etwas plakativ. Doch wer sucht subtilen Humor bei den Minions, deren lustige Erlebnisse gerade zu Beginn des Films Spaß machen.

Minions Bewertung

Universal macht es nicht falsch, den Minions ihren eigenen großen Auftritt zu gönnen und ihre witzige Vorgeschichte zu erzählen. Überhaupt sollte die Universal-Fanfare ab jetzt immer so intoniert werden. Wer so viele Fans weltweit hat, hat sich den Platz an der Sonne redlich verdient. Ein kurzweiliger Kinobesuch ist sicher, aber eine Fortsetzung muss nicht unbedingt sein.

Minions Bewertung
Bewertung des Films
710
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Resident Evil - Welcome to Raccoon City Kritik (Redaktion)

Besser, aber nicht gut

Poster Bild
Kritik vom 24.11.2021 von Moviejones - 18 Kommentare
Verglichen mit den letzten Filmen der Resident Evil-Reihe und dem, was man sonst von Videospielverfilmungen erwarten kann, ist Resident Evil - Welcome to Raccoon City fast schon ein Lichtblick. Doch was sagt dies schon aus, wenn die Messlatte so niedrig hängt? Fans werden mit massig Fanservice ...
Kritik lesen »

House of Gucci Kritik (Redaktion)

House of Gaga

Poster Bild
Kritik vom 23.11.2021 von Moviejones - 4 Kommentare
2021 ist durch die ganze, uns momentan treibende Situation immer noch kein wirklich erhebendes Kinojahr, aber immerhin besser als das vergangene. Und daran hat unserer Meinung nach auch Altmeister Ridley Scott seinen Anteil, der vor einigen Wochen mit The Last Duel und nun mit dem lebensechten Thril...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
8 Kommentare
Avatar
theMagician : : Criminal
20.07.2015 01:15 Uhr
0
Dabei seit: 03.05.13 | Posts: 1.679 | Reviews: 0 | Hüte: 52
Hab mir den am WE im angesehen und er mir sehr gefallen. Ich könnte mich ewig wegschmeißen vor lachen. Ihre Sprache ist sehr witzig und auch interessant und man entdeckt das sie sehr wahrscheinlich jede Sprache sprechen, nur alles in einem Satz. Ich werde mir den ganz sicher auf BD holen und mir den Filn in jeder Sprache anschauen, weil ich wissen will ob der für jedes Land anders Synchronisiert wurde. Die Deutsche Version hat viele spanischen und italienischen Wörter.

Zum Film: Sehr gelungen und sehr flott und witzig erzählt.

[spoil]Von jetzt an könne sie gerne noch 2 Filme machen, (als Prequel) bei denen sie mit Gru aufwachsen.[/spoil]

You, me, or nobody is gonna hit as hard as life. But it ain’t about how hard you hit. It’s about how hard you can get hit and keep moving forward

Avatar
Primeval : : Lord Potter
02.07.2015 13:08 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.187 | Reviews: 13 | Hüte: 97
Ich hab jetzt mal ein kleines Zeichen gesetzt, ich werde mir den Film in 2D angucken. Ich hab einfach kein Bock mehr Aufschlag für eine nervende Brille ,die an der Seite drückt, mir manchmal Augenschmerzen verpasst und nur sehr schlechtes 3D liefert, zu zahlen.

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Avatar
Kerusey : : Piratenfürst
02.07.2015 09:31 Uhr
0
Dabei seit: 03.12.11 | Posts: 394 | Reviews: 0 | Hüte: 2
BANANAAAAAAAAAAAAAAAAAAA! ... Bapple? ^^

Auf jeden Fall ins Kino! Das ist tatsächlich der Film, auf den ich mich dieses Jahr am meisten freue. Klar, Arnie gucke ich mir auch an und Ant-Man wird wohl auch geguckt, aber da freue ich mich bei weitem nicht so drauf, wie auf die laufenden gelben TicTacs laughing
Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
29.06.2015 11:50 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.781 | Reviews: 0 | Hüte: 62
BANANAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

Der Trailer ist schon ultra ulkig. Mal schauen vllt reichts mal an einem verregneten Sonntag fürs Kino. Ansonsten irgendwann mal daheim.
Avatar
TheUnivitedGast : : Moviejones-Fan
23.06.2015 18:19 Uhr
0
Dabei seit: 27.04.12 | Posts: 795 | Reviews: 0 | Hüte: 16
Das ist ein Pflichtfilm für meine Kidz die Fragen schon seit Wochen wen er läuft... BANANA!
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
23.06.2015 01:24 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
Auf Blu Ray alleine schon wegen der Family weil alle Ich, einfach unverbesserlich 1 und 2 kennen mittlerweile Pflicht. Aber Kino? Nö, nein danke. Für mich steht anderes auf dem Programm (eventuell Ted 2, dann Terminator Genisys, Ant-Man und The Fantastic Four).^^
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
23.06.2015 00:51 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.918 | Reviews: 12 | Hüte: 363
Bei der Trailer ins Kino, läuft das hoch und runter, das hat mich schon ermüdet und hofft genervt. Ich hasse es Künstlich zu lachen. Deswegen, werde ich mir dieser Filme nicht mal umsonst anschauen. Und was ich vorhergesehen haben, es Triff wohl zu, wie in MJ: Kritik steht. Viel zu viel zu bieten, werde die gelben Banane ja nicht. Fast alles kennen Mann schon, bei "ICH EINFACH UNVERBESSERLICH". Ich fand die da schon "recht-langweilig" die haben bei mir einfach nicht gezogen.

Ich wünsche euch dennoch viel Spaß in die Kinos Freunden. Lieber ziehe ich mir Ant man 2x hinter einander 😁😁
Avatar
Primeval : : Lord Potter
23.06.2015 00:20 Uhr | Editiert am 23.06.2015 - 00:26 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.187 | Reviews: 13 | Hüte: 97
Ah, der wird bestimmt total lustig, ich höre den Minions gerne stundenlang beim debattieren zu. Schon klar, dass der Film nicht das große Storywunder wird, aber wer erwartet das schon? Ich liebe die Minons und brauch einfach viel mehr von ihnen als zwei Filme, wo sie "nur" der Sidekick sind laughing
Freue mich riesig! laughing

P.S. Brauche mal kurz ein bischen abwechslung in meinem Avatar laughing

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Forum Neues Thema
AnzeigeY