Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Pirates of the Caribbean - Salazars Rache

News Details Kritik Trailer Galerie
Pirates of the Caribbean - Salazars Rache

Christoph Waltz als Bösewicht in "Fluch der Karibik 5 - Dead Men Tell No Tales"?

Christoph Waltz als Bösewicht in "Fluch der Karibik 5 - Dead Men Tell No Tales"?
9 Kommentare - Fr, 29.11.2013 von S. Spichala
Die Gerüchteküche um "Fluch der Karibik 5 - Dead Men Tell No Tales" kocht fröhlich weiter, entsprechend muss man auch die Castgerüchte bezüglich Christoph Waltz als auf Rache sinnender Captain Brand betrachten.
Christoph Waltz als Bösewicht in "Fluch der Karibik 5 - Dead Men Tell No Tales"?

Mittlerweile ist es zwei Monate her, als die letzten Gerüchte zum Plot von Fluch der Karibik 5 - Dead Men Tell No Tales die Runde machten, das bedeutet aber nicht, dass nicht weiter im Topf gerührt wurde. Bekanntlich soll Jack Sparrow (Johnny Depp) - dieser kehrt logischerweise definitiv zurück - eine neue hübsche Lady in den Dreißigern an seine Seite bekommen, die ihn eventuell im wahrsten Sinne des Wortes verzaubert: Ihr werden Hexenkräfte nachgesagt, eigentlich soll sie aber eine Astronomin sein. 

Dieses Gerücht wurde nun weiter ausgebaut, denn die Lady soll niemand Geringeres als Barbossas Töchterlein Carina Smyth sein. Als möglicher Cast dafür wird Rebecca Hall (Das Bildnis des Dorian Gray) gehandelt, aber auch das ist natürlich bisher nur ein Gerücht. Neuer Bösewicht in Fluch der Karibik 5 soll Captain Brand sein, der glaubt, Sparrow sei schuld daran, dass sein Bruder Eric in einen Pirat verwandelt wurde und dadurch den Tod fand. Und nun sich dafür an Sparrow rächen will.

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Als Cast für Brand soll angeblich Christoph Waltz (Django Unchained) im Gespräch sein. Wie im vorherigen Teil soll es auch einen Lückenfüller für Orlando Blooms und Keira Knighleys' Part der ersten drei Fluch der Karibik-Teile geben, den diesmal zwei junge Briten aus einer Bauernfamilie erfüllen sollen. In puncto Mythos sollen Hexen und Hexerei insgesamt ein Schwerpunkt sein, zudem soll diesmal das Bermuda-Dreieck eine große Rolle spielen.

Am schrägsten ist das Gerücht, dass eine nackte Hexe dabei sein soll, aber wer weiß, vielleicht ist gerade das schrägste später eins, das real wird. Und dann dem Zensor zum Opfer fällt...

Einzig sicher ist neben Depps Rückkehr als Sparrow, dass die beiden Kon-Tiki-Macher Joachim Rønning und Espen Sandberg als Regisseure an Bord sind, der Release von Fluch der Karibik 5 soll möglicherweise erst für 2016 angedacht sein.

Christoph Waltz in einem Fluch der Karibik-Film würde in seine Humorschiene der letzten Rollen durchaus reinpassen, allerdings jedoch auch ähnlich wie bei Depps Rollen der letzten Zeit keine neuen Pfade für ihn eröffnen. Wie seht ihr das - wollt ihr ihn als Bösewicht in Fluch der Karibik 5 - Dead Men Tell No Tales sehen?

Fun-Fact am Rande: Schaut man sich den Untertitel von Teil 5 an, ist es schon ein Witz an sich, wie viel "Seemannsgarn" zum Film in der Presse arg lebendig die Runde macht - nur Tote erzählen eben keine Geschichten...

Quelle: Collider
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
9 Kommentare
Avatar
Ultron : : Moviejones-Fan
29.11.2013 20:53 Uhr | Editiert am 29.11.2013 - 20:53 Uhr
0
Dabei seit: 03.08.13 | Posts: 1.407 | Reviews: 20 | Hüte: 7
Ich fand die Vorgänger ziemlich gut.
Fluch der Karibik 5 Dead Man Tell No Tales wird bestimmt genauso gut.
Ich könnte mir Christoph Waltz als Bösewicht sehr gut vorstellen.
Captain Brand will seinen toten Bruder Eric rächen.
Ich freue mich.
Filme und Serien regieren die Welt.
Meine auf jeden Fall.
Avatar
Leia : : Prinzessin
29.11.2013 17:25 Uhr
0
Dabei seit: 14.04.13 | Posts: 558 | Reviews: 13 | Hüte: 56
Für mich war der 4. FdK-Teil ein Totalausfall. Dieser Film hatte nichts mehr mit dem urpsrünglichen Film gemein, bis auf die Charaktere und selbst die waren lediglich ein schwacher Abklatsch ihrer selbst. Christoph Waltz sollte sich nicht solche Projekte aussuchen. Dafür steckt einfach zuviel Potential in diesem Mann, als dass er nun für ein Franchise, das allmählich in die B-Movie Klasse abrutscht, den Bösewicht mimt.
Irgendwann sollte man ein Franchise und seine Figuren ruhen lassen. FdK begann so vielversprechend. Es war einfach eine perfekte Mischung aus skurilem Horror und Piratenabenteuer. Mit Teil 2 und 3 haben sich die Schwerpunkte zwar drastisch verschoben, aber die Story hat noch eine Menge hergegeben und eine runde Trilogie erschaffen. Nun hangelt man sich von einem belanglosen Abenteuer ins nächste und die ganze Sparrow-Nummer wird einfach nur noch lächerlich. Kommt jetzt noch DIE Waltz-Nummer hinzu, gibts zwar wieder ne nette Freakshow, aber es laaaaaaaangweilt.
Waltz sollte sich einen Gefallen tun und sich selbst aus dieser festgefahrenen Rolle manövrieren, denn es wird nicht jedes Jahr nen Oscar dafür geben. Hoffe ich!!

Hören Sie... ich weiß nicht, wer Sie sind, und auch nicht, woher Sie kommen, aber von jetzt an tun Sie, was Ich Ihnen sage, OK!?!

Avatar
Ewan : : Dämonenfeind
29.11.2013 16:25 Uhr | Editiert am 29.11.2013 - 16:26 Uhr
0
Dabei seit: 28.12.09 | Posts: 873 | Reviews: 0 | Hüte: 8
Nun gut, Rebecca Hall ist alles andere wie bezaubernd. Keine bessere gefunden? Einen Waltz im Film zu haben ist sicher nicht schlecht, aber muss nicht heissen, dass der Film dadurch besser werden muss. In keinem seiner Filme konnte er an die Leistung in Inglourious Basterds anknüpfen.
Avatar
MasterP : : Frankenweenie
29.11.2013 15:51 Uhr
0
Dabei seit: 25.09.12 | Posts: 99 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Waltz als Bösewicht könnte ich mir sehr gut vorstellen, wenn der Film wieder in Richtung "Dead Mans Chest" gehen würde (einen düsteren Touch bekommen würde), also ein ernst zu nehmender Bösewicht, der nicht unbedingt in "Waltz Humorschiene" fallen müsste.
Schade finde ich, dass man zwanghaft versucht das Duo Knightley-Bloom zu ersetzen. Wie man schon bei "Stranger Tides" gesehen hat kann das ordentlich schief gehen.
Was mir schon beim vierten Teil gefehlt hat waren Pintel und Ragetti, die für mich immer ein kleines Highlight der Serie ausgemacht haben.
Ich bin jedenfalls extreeeem gespannt auf den Film und kann mir gut vorstellen, dass "Dead Men Tell No Tales" -den Untertitel finde ich klasse- ein toller Film werden wird.
Avatar
mjkoe23 : : Moviejones-Fan
29.11.2013 14:47 Uhr
0
Dabei seit: 08.01.13 | Posts: 952 | Reviews: 12 | Hüte: 4
Dann hätten wir einen weiteren Schauspieler dabei der fast immer die selbe Rolle spielt, aber für meinen Geschmack machen das beide immer wieder richtig gut und solange ihnen so großartige Drehbücher geschrieben werden, wie meiner Meinung nach schon bei den bisherigen vier Teilen, werde ich mich sicher köstlich amüsieren.
Avatar
AldrichKillian : : Black Panther
29.11.2013 14:30 Uhr
0
Dabei seit: 24.05.13 | Posts: 2.113 | Reviews: 20 | Hüte: 138
Ich bewundere ja auch das schauspielerische Talent von Christoph Waltz und er wäre ohne Frage eine Bereicherung für das "Fluch der Karibik"-Franchise, wenn man ihn richtig einsetzt und ihm eine gute Rolle schreibt.

Denn sollten sich die Drehbuchautoren und das Regisseur-Duo auf einen ebenso schrulligen, sonderbaren und faszinierenden Bösewicht wie in "Django Unchained" einigen, dann wird diese Rolle und Darbietung ebenso langweilig und zu oft benutzt, wie die Hauptfigur Jack Sparrow selbst und das wäre unnötig, da Waltz auch andere Charaktereigenschaften spielen könnte, wenn man ihm eine Rolle in dieser Richtung zuschreiben würde, denn dann könnte jener das Highlight des Filmes werden, nachdem mich die restlichen Handlungen um ein Bauernpaar als Ersatz für Will/Elizabeth und Phillip/Syrena, welche ja selbst schon der Ersatz für erstere in "Fremde Gezeiten" waren, einen Geist, Hexe und das Bermudadreieck eher weniger überzeugen können und ich gehofft hatte, dass diese Filmreihe wieder etwas mehr in Richtung Abenteuerfilm geht, anstatt Fantasy-Action.
Avatar
moviejunk : : Moviejones-Fan
29.11.2013 11:23 Uhr | Editiert am 29.11.2013 - 11:26 Uhr
0
Dabei seit: 30.06.10 | Posts: 717 | Reviews: 11 | Hüte: 2
Könnte funktionieren mit Waltz.
Klar ist er oft auf die Rlle des Bösewichts festgelegt.
Alllerdings nicht nur.
Muppets 2, ein Film mit DeNiro und ihm, Zero Theorem, der Tim Burton Film "Big Eyes" alles Filme in denen er ncht die typische Rolle des Bösewichts spielen wird und die 2013/2014 ins Kinos kommen.
In filmen wie Bastards, Django, Horrible Bosses 2 oder green Hornet ist er halt Bösewicht, ich denke schon, das sich das die Waage hält , er aber als fiesling bißher mehr Aufmerksamkeit bekommen hat.
das wird sich mit Sicherheit nach den oben erwähnten Kinoproduktionen ändern, und wennnicht.auchnicht schlimm.
DeNiro kann noch so viele Filme machen, am liebsten sieht man Ihn als Mafiosi, Hopkins als Psycho oder zumindesdt Bösewicht getc.smile
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
29.11.2013 10:32 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 236
Ob ich Christoph Waltz in Fluch der Karibik 5 sehen will? Um es mit Blutnowskis Worten aus dem Film Green Hornet passend auszudrücken: "Aber natürlich!" :-D

Ich mag Chrisptoh Waltz total für die Rollen in Green Hornet, Der Gott des Gemetzels, die böse Sprechrolle in Epic und als Dr. King Schultz in Django Unchained. So in der Richtung sehe ich ihn am liebsten.
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
29.11.2013 06:34 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.684 | Reviews: 1 | Hüte: 256
Ist einfach nur das beste, was fluch der Karibik passieren kann. Der typ wird grandios sein und er bringe frisches wind, in der schon fast langweilige selbe Gage. Ich freue mich voll auf Waltz. Ich schauen ihn voll gerne zu, der bringt mich immer zum lachen ….

Da wird was ^^
Forum Neues Thema