Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Doppelt titanisch, doppelt gut

Crossover-Zeit! Im Trailer zu "Teen Titans GO! vs. Teen Titans"

Crossover-Zeit! Im Trailer zu "Teen Titans GO! vs. Teen Titans"
1 Kommentar - Fr, 28.06.2019 von R. Lukas
Dank des "Teen Titans GO! vs. Teen Titans"-Trailers erfahren wir endlich, warum die beiden Teams gegeneinander kämpfen. Und dann später natürlich auch miteinander, wie das immer so ist.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Crossover-Zeit! Im Trailer zu "Teen Titans GO! vs. Teen Titans"

Kurz nachdem Teen Titans GO! to the Movies im Kino gelaufen war, wurde mit einem mysteriösen Teaser ein Projekt namens Teen Titans GO! vs. Teen Titans angekündigt, wie es die Post-Credit-Szene des Films auch angeteast hatte. Jetzt ist dieses ultimative Crossover fast da, denn Warner Bros. Animation hat den ersten Trailer veröffentlicht. Übrigens handelt es sich nicht um einen Kinofilm, sondern um eine reine Heimkino-Fortsetzung.

Das moderne Superhelden-Quintett muss es mit seinem Pendant von 2003 aufnehmen, als Schurken aus ihrer beider Welten sich verbünden, um die zwei Titans-Teams gegeneinander auszuspielen. Sie werden ihre Differenzen beilegen und zusammenarbeiten müssen, um Trigon, Hexagon, Santa Claus (jawohl, der Santa!) und die Zeit selbst zu bekämpfen und so das Universum zu retten.

Da die Sprecher der fünf Haupthelden in beiden Teen Titans-Serien dieselben sind, sind die Rollen auch in Teen Titans GO! vs. Teen Titans identisch besetzt: mit Greg Cipes als Beast Boy, Scott Menville als Robin, Khary Payton als Cyborg, Tara Strong als Raven und Hynden Walch als Starfire. Daneben haben wir Kevin Michael Richardson als Trigon/Hexagon, Robert Morse als Santa Claus, Grey Griffin als Mrs. Claus, Rhys Darby als Master of Games, Sean Maher als Nightwing und "Weird Al" Yankovic als Gentleman Ghost und Darkseid. Jeff Mednikow, auf dessen Konto sechs Teen Titans Go!-Episoden gehen, führt Regie.

Quelle: IGN
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
28.06.2019 06:10 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 213 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Und bitte lasst es auch in deutsch erscheinen. Englisch ist auch gut. Aber naja, ich freue mich darauf und die Idee ganz lustig. Ich hoffe auch das Slade vorkommt obwohl wer die original Serie kennt sehr unwahrscheinlich.

Forum Neues Thema