Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Neighbors

News Details Reviews Trailer Galerie
The Neighbors

Da jubeln die Aliens: Michael Bay besucht "The Neighbors"

Da jubeln die Aliens: Michael Bay besucht "The Neighbors"
0 Kommentare - Do, 15.11.2012 von R. Lukas
Actionspezialist Michael Bay schaut demnächst bei der Sci-Fi-Comedyserie "The Neighbors" vorbei.

Transformers-Macher Michael Bay hat bald schon wieder eine Begegnung der dritten Art, diesmal aber nicht im Kino, sondern im Fernsehen. Als Gaststar wird er in einer der kommenden Episoden der neuen ABC-Comedyserie The Neighbors zu sehen sein und dabei sich selbst spielen. Debbie Weaver (Jami Gertz) läuft ihm in einem Club in die Arme, als sie und die anderen Erwachsenen zusammen ausgehen.

Die The Neighbors-Prämisse in Kurzfassung: Familie Weaver zieht nach Hidden Hills, eine exklusive Wohngegend in New Jersey. Allerdings benehmen sich ihre neuen Nachbarn etwas eigenartig und die Weavers finden auch schnell heraus, warum: Die ganze Einwohnerschaft besteht aus Außerirdischen. Sie alle sitzen seit zehn Jahren auf der Erde fest und warten nur darauf, nach Hause zurückkehren zu können. Klar, dass das es da zu etlichen kuriosen Situationen kommt.

Bay musste in der Serie schon mal für einen Gag herhalten: In Episode 2 will Marty (Lenny Venito) vom außerirdischen Ehepaar Larry (Simon Templeman) und Jackie (Toks Olagundoye) wissen, wie es denn um den Realismusgrad in Alien-Filmen steht. Transformers etwa findet er so realistisch, dass er sich fragt, ob Bay womöglich über Insiderwissen verfügt. Daraufhin flüstert Jackie Larry ins Ohr: "Woher weiß er nur von Michael Bay?"

Die Folge mit Bays Gastauftritt soll Anfang 2013 ausgestrahlt werden. Erst vor kurzem hat ABC die volle erste The Neighbors-Staffel bestellt.

Quelle: TVLine
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige