Anzeige
Anzeige
Anzeige
"The Brutalist" auch stark besetzt

Daisy Ridley in der Bestseller-Verfilmung "Women in the Castle"

Daisy Ridley in der Bestseller-Verfilmung "Women in the Castle"
0 Kommentare - Di, 08.09.2020 von R. Lukas
Daisy Ridley, Kristin Scott Thomas und Nina Hoss sind die "Women in the Castle", während "The Brutalist" Joel Edgerton, Marion Cotillard, Mark Rylance, Sebastian Stan und Vanessa Kirby in seinen Reihen hat.

Daisy Ridley emanzipiert sich weiter von Star Wars. Zusammen mit Kristin Scott Thomas und Nina Hoss (Phoenix) führt sie Women in the Castle an, eine Filmadaption des gleichnamigen New York Times-Bestsellers von Jessica Shattuck, über drei deutsche Witwen von Verschwörern, die an einem versuchten Attentat auf Hitler beteiligt waren. Drehbuchautorin Jane Anderson (Die Frau des Nobelpreisträgers) inszeniert den Film, der im und nach dem Zweiten Weltkrieg spielt, auch selbst.

Einen noch beeindruckenderen Cast hat The Brutalist zu bieten. Das historische Drama von Brady Corbet (Vox Lux), beschrieben als unkonventionelle Liebesgeschichte, wartet mit Joel Edgerton, Marion Cotillard, Mark Rylance, Sebastian Stan, Vanessa Kirby, Alessandro Nivola (A Most Violent Year), Isaach De Bankolé (Casino Royale) sowie den Vox Lux-Stars Raffey Cassidy und Stacy Martin auf und erstreckt sich über dreißig Jahre. Als der visionäre Architekt László Toth (Edgerton) und seine Frau Erzsébet (Cotillard) aus dem Nachkriegseuropa fliehen, um ihr Vermächtnis wiederaufzubauen und die Geburt des modernen Amerika zu erleben, werden ihr Leben durch einen geheimnisvollen und reichen Kunden (Rylance) für immer verändert.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Adaption
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige