Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wenn auch nur temporär

Frischer Thriller-Stoff: Matt Reeves weg vom "Planet der Affen"?

Frischer Thriller-Stoff: Matt Reeves weg vom "Planet der Affen"?
0 Kommentare - Do, 03.12.2015 von R. Lukas
Wenn er seine affigen Verpflichtungen erledigt hat, geht Matt Reeves in die "Spring Offensive", mindestens als Produzent. Regelrecht apokalyptisch wird es bei "How It Ends".

Matt Reeves von seinen Affen wegzubekommen, ist gar nicht so leicht. Nach Planet der Affen - Revolution steckt er mitten in den Dreharbeiten zu War for the Planet of the Apes, aber danach könnte ihn Spring Offensive auf andere Gedanken bringen. Reeves soll den smarten politischen Thriller mit weiblicher Hauptfigur, über den außer dieser vagen Beschreibung noch nichts bekannt ist, produzieren. Nicht nur das, 20th Century Fox würde ihn am liebsten auch auf den Regiestuhl setzen.

Und noch ein weiterer Thriller wurde neu angekündigt, einer mit "Action-" davor. David M. Rosenthal, der Regisseur des diese Woche startenden The Perfect Guy (ebenfalls ein Thriller), macht ihn für Sierra Pictures. In How It Ends überzieht ein mysteriöses apokalyptisches Ereignis die Straßen mit Chaos. Doch ein junger Vater will sich von nichts und niemandem aufhalten lassen, um es nach Hause zu seiner schwangeren Frau zu schaffen. Dazu muss er sich einmal quer durchs Land kämpfen.

Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Action, #Thriller
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN