Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Shape of Water - Das Flüstern des Wassers

News Details Kritik Trailer Galerie
"Shape of Water" erst der Anfang

Guillermo del Toro & Fox Searchlight schließen Langzeit-Deal ab (Update)

Guillermo del Toro & Fox Searchlight schließen Langzeit-Deal ab (Update)
0 Kommentare - Do, 12.04.2018 von N. Sälzle
"Shape of Water" brachte Guillermo del Toro und Fox Searchlight nicht nur den Oscar-Segen. Die beiden Parteien verstehen sich so gut, dass sie etwas völlig Neues aus dem Boden stampfen.
Guillermo del Toro & Fox Searchlight schließen Langzeit-Deal ab

Update: Fox Searchlight Pictures expandiert auch in den TV-Bereich, was für Guillermo del Toro vielleicht von Interesse ist. Mit Searchlight Television will man zum einen Original-Material produzieren und zum anderen die reichhaltige Filmpalette des Studios nutzen, um diese Filme als geskriptete Serien, Miniserien, Dokumentationen und mehr zu adaptieren.

++++

Mit dem Erfolg von Shape of Water - Das Flüstern des Wassers kann sich nicht nur Regisseur Guillermo del Toro glücklich zeigen. Auch bei Fox Searchlight Pictures wird man sich angemessen gefreut haben. Diese beidseitige Zufriedenheit resultiert jetzt in einem neuen Deal zwischen ihnen, der immense Bedeutung für die Zukunft beider Parteien haben dürfte.

Er umfasst Live-Action-Filmprojekte, die von del Toro geschrieben und produziert werden und bei denen er auf dem Regiestuhl Platz nimmt. Darüber hinaus wird Fox Searchlight ein neues, noch namenloses Label gründen, das eigens Filmen aus den Genres Horror, Science-Fiction und Fantasy ein Zuhause bietet und von del Toro gehütet wird. Dessen Filme werden neben weiteren auch unter diesem Label erscheinen.

Als erstes Projekt wird Antlers in Angriff genommen, eine Horror-Geschichte über eine Grundschullehrerin, die sich um einen problembehafteten Schüler kümmert und mitten in ein dunkles Familiengeheimnis hineingezogen wird, das tödlichen Konsequenzen hat. Regie führt Scott Cooper (Feinde - Hostiles), der mit einem Drehbuch von Nick Antosca und Henry Chaisson (Channel Zero) arbeitet. Antlers basiert auf Antoscas Kurzgeschichte "The Quiet Boy", del Toro ist hierbei - ebenso wie David S. Goyer und J. Miles Dale - als Produzent an Bord.

In einem Statement erklärt der frischgebackene Oscar-Gewinner, der häufig damit zu kämpfen hatte, ein Label für seine Filme zu finden, dass er seit Langem auf der Suche nach einem Umfeld gewesen sei, in dem er neue Stimmen in cleveren und innovativen Genrefilmen vertreiben, hegen und pflegen und produzieren sowie sich auch seiner eigenen Ideen annehmen kann. Mit Fox Searchlight habe sich eine Partnerschaft ergeben, die auf harter Arbeit und einem Verständnis füreinander sowie auf Vertrauen ineinander beruht. Es sei ihm eine Ehre, sie nach der wunderbaren Zusammenarbeit bei Shape of Water - Das Flüstern des Wassers fortzuführen.

Quelle: Slashfilm
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?