Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Als nächstes Awkwafina?

Jetzt die Mädels: Tiffany Haddish im "21 Jump Street"-Spin-off

Jetzt die Mädels: Tiffany Haddish im "21 Jump Street"-Spin-off
1 Kommentar - Do, 06.12.2018 von R. Lukas
Sie zählt zurzeit zu den angesagtesten Namen im Comedy-Segment. Kein Wunder also, dass Sony Tiffany Haddish ins Zentrum des neuen "21 Jump Street"-Films stellen möchte. Und Awkwafina mit ihr?

Die Idee eines Crossovers - MIB 23 kursierte mal als möglicher Titel - hat Sony Pictures verworfen, stattdessen werden die Men in Black- und 21 Jump Street-Franchises separat neu gestartet. Chris Hemsworth und Tessa Thompson sind nicht nur Men in Black, sie sind Men in Black International. Und in der Jump Street haben von nun an die Mädels das Sagen!

Dieses weibliche 21 Jump Street-Reboot/Spin-off will man um Tiffany Haddish herum aufbauen, die gerade in einer anderen Schulkomödie, Night School, zu sehen ist. Aber Moment mal, ist Haddish mit ihren 39 Jahren nicht etwas zu alt, um eine Undercover-Polizistin zu spielen, die eine Highschool infiltriert? Mag sein, aber sie soll gar keine Schülerin spielen. Sondern eine Lehrerin, die sich wahrscheinlich für die Mutter einer neuen Schülerin und anderen Undercover-Ermittlerin ausgibt.

Dafür wiederum steht Awkwafina (Ocean’s 8) ganz oben auf Sonys Wunschliste. Sie wird oder wurde auch für eine Nebenrolle in Jumanji 3 in Betracht gezogen, denn die Studiobosse halten große Stücke auf sie. Rodney Rothman, einer der 22 Jump Street-Autoren und Spider-Man - A New Universe-Regisseure, hat bei dieser neuen 21 Jump Street-Version den Regieposten inne, Phil Lord und Christopher Miller werden als Produzenten zurückerwartet.

Quelle: Collider
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
06.12.2018 19:33 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 93 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Wie sie alle den Erfolg von Ghost Busters kopieren wollen...

Forum Neues Thema