Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ripley

News Details Reviews Trailer Galerie
Dakota Fanning & Johnny Flynn in "Ripley"

Kommt voran: Serie zu "Der talentierte Mr. Ripley" besetzt Marge & Dickie

Kommt voran: Serie zu "Der talentierte Mr. Ripley" besetzt Marge & Dickie
3 Kommentare - Fr, 12.03.2021 von S. Spichala
Die Serienadaption der Patricia Highsmith-Romanreihe, die sich kurz "Ripley" nennt, kommt mit dem Cast weiterer Hauptfiguren voran.

Ja, Der talentierte Mr. Ripley zählt zu einem unserere Lieblingsfilme mit Matt Damon als der talentierte Titelstar. Lange hat man nun nichts mehr von Showtimes Serienadaption Ripley gehört, die sich der fünfteiligen Romanreihe von Patricia Highsmith widmet, auf der auch der Film von 1999 schon basierte. 2019 wurde die Titelfigur mit Andrew Scott besetzt, seit dem herrschte Funkstille. Nun ist das Projekt aus der Versenkung zurück und besetzt zwei weitere Hauptcharaktere: Marge und Dickie.

Im Film wurden diese von Gwyneth Paltrow und Jude Law verkörpert. In ihre Fußstapfen treten für die Ripley-Serie nun Dakota Fanning und Johnny Flynn (Emma.). Für die Serie ist immer noch Oscargewinner Steve Zaillian (The Irishman) zuständig, der die fünf Romane als Roadmap für die Serienadaption nutzen will. Man darf gespannt sein, was er aus dem Stoff noch herausholen wird. Die Story:

Tom Ripley (Scott) hat das Talent, immer die verlangten Aufgaben zu erfüllen. So soll er eines Tages für einen reichen Werftbesitzer nach Italien reisen und dessen Sohn Dickie (Flynn) zur Rückkehr nach Amerika überreden. In Italien angekommen lernt er Dickie kennen und wird durch ihn in das Leben der Oberschicht eingeführt. Sehr schnell findet Ripley Gefallen an dem neuen Leben in Luxus...

Da das Casting für Ripley anscheinend nun weitergeht, hören wir sicher demnächst noch mehr dazu. Kennt ihr den Film oder die Bücher? Was haltet ihr von einer nun auch Serie dazu?

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Adaption, #Thriller, #Drama
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
BobaFott : : Moviejones-Fan
12.03.2021 17:32 Uhr
0
Dabei seit: 28.02.21 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Interessantes Projekt - hoffentlich verlegen sie die Handlung nicht in die Gegenwart!

Avatar
MJ-SteffiSpichala : : Moviejones-Fan
12.03.2021 09:38 Uhr
0
Dabei seit: 07.01.14 | Posts: 549 | Reviews: 0 | Hüte: 23

@DerDoctor - ...und ein famoser Philip Seymor Hoffman als Freddie. Da sind schon insgesamt große Fußstapfen zu füllen. Daher hat sich vorher wohl noch keiner rangetraut, es neu zu adaptieren.

Avatar
DerDoctor : : Moviejones-Fan
12.03.2021 08:53 Uhr
0
Dabei seit: 07.02.18 | Posts: 44 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Erstaunlich, warum nicht schon eher jemand auf die Idee gekommen ist. Die perfekte Story für eine Mini-Serie mit Cliffhängern. Stimme euch zu, ein starker Film, mit Damon und Law zudem kongenial besetzt

Forum Neues Thema
Anzeige