Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Rette MJ in der Corona-Krise
X
Corona
Die Sieben Königslande hatten auch keinen Bock auf die Weißen Wanderer, doch dann waren sie überall. Leider trifft uns die aktuelle Krise ebenfalls besonders hart. Wenn du auch in naher Zukunft News, Kritiken und Austausch mit Gleichgesinnten erleben willst, unterstütze MJ bitte jetzt!
Der Winter darf nicht kommen! >>

Locke & Key

News Details Reviews Trailer Galerie
Grünes Licht von Netflix steht aus

"Locke & Key" Staffel 2 in Arbeit, "Scott & Hooch"-Reboot bestellt

"Locke & Key" Staffel 2 in Arbeit, "Scott & Hooch"-Reboot bestellt
0 Kommentare - Mi, 12.02.2020 von N. Sälzle
An "Locke & Key" Staffel 2 wird schon gearbeitet, obwohl noch gar kein grünes Licht vorliegt. Genau das hat jetzt das "Scott & Hooch"-Reboot.
"Locke & Key" Staffel 2 in Arbeit, "Scott & Hooch"-Reboot bestellt

Eben erst stellte Netflix die erste Staffel von Locke & Key zur Verfügung. Da wird über Staffel 2 bereits gesprochen. Grünes Licht hat Netflix dieser Staffel noch nicht zugesprochen, doch laut dem Collider arbeiten Carlton Cuse und Meredith Averill bereits fleißig an eben jener Staffel.

Obwohl Netflix Staffel 2 noch nicht bestellt habe und in den Richtlinien stünde, dies nicht zu tun, bis man die Auswertung von 30 Tagen habe, arbeite man bereits an Locke & Key Staffel 2. Man sei sehr optimistisch und zuversichtlich, offenbarte Cuse.

Averill sprach auch darüber, wie die Serie weitergehen könnte und teaste, dass man in Staffel 2 mehr Raum für neue Geschichten habe, aber man sich weiterhin auf die Comicvorlage berufe. Es gäbe durchaus noch Geschichten aus der Vorlage, die man in künftigen Staffeln aufgreifen wolle. Entsprechend erwarte die Zuschauer eine Mischung aus Vorlage und neuen Geschichten.

Grünes Licht für "Scott & Hooch"

Was vor kurzem noch auf der Kippe stand, hat nun grünes Licht. Disney+ hat offiziell die Serienbestellung für Scott & Hooch erteilt. Die Hauptrolle in der Serienadaption des Kultfilms mit Tom Hanks wird Josh Peck einnehmen, den manch ein Zuschauer womöglich aus Drake & Josh kennt.

Die Serie wird vorerst 12 Episoden umfassen und von Matt Nix (Burn Notice) geschrieben. Dieser fungiert außerdem als Executive Producer.

Quelle: Collider
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema