Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Jemand ist in deinem Haus!

Netflix, James Wan & "Stranger Things"-Macher planen Slasher

Netflix, James Wan & "Stranger Things"-Macher planen Slasher
0 Kommentare - Mo, 19.03.2018 von R. Lukas
Ätsch, ihr Hollywood-Studios! Netflix sichert sich die Coming-of-Age-Slasher-Romanadaption "There’s Someone Inside Your House" und holt James Wan und 21 Laps mit ins Boot.

Wenn das mal keine schlagkräftige Combo ist: Netflix, die Stranger Things-Produzenten von Shawn Levys 21 Laps Entertainment und Horror-Spezialist James Wan mit seiner eigenen Produktionsfirma Atomic Monster machen gemeinsame Sache, um den Jugendbuch-Bestseller "Jemand ist in deinem Haus" von Elizabeth Perkins zu verfilmen. Klingt vom Potenzial her schon nach einem besseren Netflix-Horrorfilm, als es beispielsweise The Open House war.

Im Kampf um die Rechte soll der Streaming-Anbieter mehrere Studios ausgestochen haben, die ebenfalls interessiert waren. There’s Someone Inside Your House kann man sich wohl wie einen 80er/90er-Jahre-Slasher vorstellen, der auf eine Coming-of-Age-Geschichte wie Der Frühstücksclub trifft. Ein wenig Stranger Things ist also auch dabei. Allerdings scheint Wan zu beschäftigt zu sein, um selbst Regie zu führen, er produziert den Film nur mit. Das Drehbuch kommt von Henry Gayden (Earth to Echo - Ein Abenteuer so groß wie das Universum), der unlängst den DC-Superheldenfilm Shazam! geschrieben hat.

Hier die Inhaltsangabe des Romans: Über ein Jahr, nachdem ihre Eltern sie von Hawaii fortgeschickt haben, damit sie bei ihrer Großmutter im binnenländischen Nebraska lebt, muss sich Makani Young immer noch an ihrer neues Leben gewöhnen. Sie hat eine kleine Gruppe enger Freunde gefunden und heimlich mit dem Sonderling ihrer Highschool angebandelt, doch fällt es ihr schwer, ihre Vergangenheit auf Hawaii zu vergessen. Und dann beginnt es: Einer ihrer Mitschüler nach dem anderen fällt einer grausigen Mordserie zum Opfer. Makani weiß nicht, wer als nächster auf der Liste steht. Dieses Schuljahr könnte wirklich zum Sterben schön werden...

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Netflix, #Horror
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?