Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
McG wieder hinter der Kamera

Netflix liefert "The Babysitter 2" & "To All the Boys"-Trilogie

Netflix liefert "The Babysitter 2" & "To All the Boys"-Trilogie
6 Kommentare - Fr, 16.08.2019 von R. Lukas
"To All the Boys I’ve Loved Before" erhält nicht nur eine Fortsetzung, sondern zwei. Die erste ist frisch datiert und die zweite auch schon in Produktion. Letzteres lässt sich bald ebenfalls über "The Babysitter 2" sagen.
Netflix liefert "The Babysitter 2" & "To All the Boys"-Trilogie

Wenn man einen Hit hat, dann sollte man ihn auch fortsetzen - und zwar möglichst schnell. Diese ungeschriebene Regel gilt nicht nur für Kinofilme, sondern auch für Netflix-Filme. Siehe The Kissing Booth 2 oder The Christmas Chronicles 2 - oder das Sequel zur romantischen Komödie To All the Boys I’ve Loved Before, das nun einen offiziellen Titel und Termin aufweist.

To All the Boys - P.S. I Still Love You geht am 12. Februar 2020 an den Start, wieder mit den beiden Teenie-Turteltäubchen Lana Condor und Noah Centineo. Und wieder steuert Sofia Alvarez das Drehbuch bei, wohingegen Regisseurin Susan Johnson nicht zurückkehrt. An ihre Stelle tritt Michael Fimognari, der Kameramann des ersten Teils. Für Rom-Com-Fans kommt es sogar noch besser: Wie Jenny Han, die Autorin der Bücher, auf denen die Filme basieren, via Twitter bestätigt, wird die Trilogie durch Always and Forever, Lara Jean abgeschlossen. Dieser finale Film befindet sich bereits in Produktion.

Auch die Horror-Komödie The Babysitter hat sich offensichtlich eine Fortsetzung verdient, Production Weekly zufolge sollen ab Oktober die Kameras rollen. McG, der zuletzt Rim of the World auf Netflix abgeliefert hat, führt bei The Babysitter 2 wohl wieder Regie, während Dan Lagana (American Vandal) als Drehbuchautor genannt wird. Damit aber nicht der Eindruck entsteht, Netflix produziere nur noch Sequels, hier noch flott zwei frische Originale:

Aubrey Plaza spielt die Hauptrolle in der Komödie Hope vom neuseeländischen Regie-Gespann Jackie van Beek und Madeleine Sami (Trennung auf Bestellung), geschrieben von Karen McCullah und Kirsten "Kiwi" Smith (Natürlich blond!). Und Regisseur Adam Randall (iBoy) kümmert sich um den Thriller Night Teeth, der im Laufe einer einzigen Nacht in Los Angeles stattfindet: Ein junger Chauffeur fährt zwei schöne, junge Frauen zu verschiedenen Partys, doch sie sind nicht, wer sie zu sein behaupten, und er findet sich in einem Kampf um sein Leben wieder.

DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
6 Kommentare
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
18.08.2019 12:33 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.558 | Reviews: 0 | Hüte: 34

Sublim77

Am meisten wird man sich darüber kringelig lachen, wenn man im neusten Multiplexkino auf dem Mars sich den dann reinzieht

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
16.08.2019 21:34 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.463 | Reviews: 36 | Hüte: 368

@Zombiehunter:

Kann ja nicht sooo lange dauern bis dahin^^

...wenn man bedenkt wie lange man zum Mars braucht^^

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
16.08.2019 21:28 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.558 | Reviews: 0 | Hüte: 34

sublim77

Tja. Vielleicht ein paar Jahre später mit einem erneuten Reboot. Kann ja nicht sooo lange dauern bis dahin^^

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
16.08.2019 20:05 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 4.463 | Reviews: 36 | Hüte: 368

Auf The Babysitter 2 freu ich mich und selbst auf die Fortsetzung der Weihnachtsschnulze mit Kurt Russel freu ich mich. Diesen "The Boys i bla bla bla langeilig bis geht nicht mehr" Käse mit dem (offensichtlich) peinlichsten He-Man Versuch aller Zeiten brauch ich nicht.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
16.08.2019 15:59 Uhr | Editiert am 16.08.2019 - 16:00 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.558 | Reviews: 0 | Hüte: 34

Und je mehr romantische Filme er dreht, wie diese, desto unglaubwürdiger ist er als He-Man und für den Film desto schädigender.

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
16.08.2019 13:40 Uhr | Editiert am 16.08.2019 - 16:07 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 1.960 | Reviews: 15 | Hüte: 78

YES!! Hab letztens The Babysitter nochmal geschaut und war traurig, dass bis jetzt keine Fortsetzung angekündigt wurde. laughing

Ist zwar sehr spät, der erste Film kam immerhin schon 2017, aber besser später als nie. xD

In der schwersten Zeit ist Hoffnung etwas, was du dir selber gibst und das ist ein Zeichen von innerer Stärke.

Forum Neues Thema