Anzeige
Anzeige
Anzeige

Dark

News Details Reviews Trailer Galerie
Deutscher Horror, Killerjagd, Mystery & mehr

Neu bei Netflix: "Dark", "Mindhunter", "13 Reasons Why" & mehr

Neu bei Netflix: "Dark", "Mindhunter", "13 Reasons Why" & mehr
2 Kommentare - Do, 02.03.2017 von Moviejones
Man muss es Netflix lassen, sie stemmen ein buntgemischtes Programm. Hier Trailer und Infos zu neuen Serien, die 2017 noch online gehen - darunter auch die deutsche Horrorserie "Dark".

Netflix hat im kommenden Winter auch eine erste deutsche Horror-Mysteryserie im Programm, die sich zudem sehen lassen kann - der Titel ist kurz und knackig: Dark. Und schön finster und mysteriös kommt die Story mit zudem Thriller- und SciFi-Elementen auch im ersten Trailer rüber:

"Dark" Season 1 Teaser 1 (dt.)

Die Leben von vier Familien in einer deutschen Kleinstadt werden jäh zerrissen, als zwei Kinder unter mysteriösen Umständen verschwinden und die dunklen Geheimnisse der Familie ans Licht kommen. Schnell ist klar, dass die Frage nicht nur lautet, wie sie verschwunden sind, sondern auch wann...

Dark Staffel 1 umfasst zehn Folgen, Serienschöpfer sind Baran bo Odar und Jantje Friese. Der Cast besteht aus einer großen Anzahl wenig bekannter Darsteller. Der genaue Start ist noch offen. Netflix stockt damit den europäischen Programmpart auf: Neben Dark kommen auch noch die italienische Mafiaserie Suburra, eine Prequelserie zum gleichnamigen Film, und die spanische Melodrama-Serie Cable Girls dazu.

Mindhunter - Erster Teaser

Ebenfalls düster ist die FBI-Serienkillerjagd in Mindhunter: Die von David Fincher und Charlize Theron produzierte Serie folgt John Douglas, der während seiner Zeit als Special Agent des FBI Profiling-Methoden entwickelte, um berüchtigten Serienmördern und Vergewaltigern auf den Zahn zu fühlen. Hier der erste Teaser für euch:

"Mindhunter" Season 1 Teaser 1

Mindhunter ist für den Oktober bei Netflix anvisiert. Fincher führt auch Regie, der 2013 mit House of Cards die erste Netflix-Serie erfolgreich voranbrachte.

Tote Mädchen lügen nicht - Erster Trailer

Zu Tote Mädchen lügen nicht gab es bereits einen Teaser zu sehen, nun ist ein Trailer zur neuen Teenie-Mysteryserie da. Die erinnert ein bisschen an Pretty Little Liars, ist aber ansonsten frisch: Clay findet eines morgens ein Päckchen mit Kassetten auf seiner Veranda, in der die kürzlich Selbstmord begangene Hannah ihrem Liebsten 13 Gründe für ihren Tod nennt. Ob Clay einer dieser Gründe ist, wird eine der Hauptfragen der Serie sein. Die zweite, ob man dem, was Hannah da erzählt, glauben kann...

"Tote Mädchen lügen nicht" Season 1 Trailer 1

Im Original nennt sich die Serie daher auch 13 Reasons Why. Die erste Staffel geht am 31. März komplett online, auch in Deutschland.

Wrestle-Comedy G.L.O.W. - Start-Teaser

Frauenpower, wilde Frisuren und Bodyslams! - Inspiriert ist die neue Netflix-Comedy G.L.O.W. von der gleichnamigen kurzlebigen, aber liebenswerten Show aus den 80er Jahren. Die Serie erzählt die fiktionale Geschichte von Ruth Wilder (Alison Brie), einer arbeitslosen mit Problemen beladenen Schauspielerin, die 1980 in Los Angeles ihre letzte Chance auf Erfolg in der Glitter-Welt des Frauen-Wrestlings sucht. Neben der Arbeit mit 12 Hollywood-Misfits muss sie auch noch gegen Debbie Eagan (Betty Gilpin) bestehen, eine frühere Soap-Darstellerin, die wegen ihrer Schwangerschaft das Business verließ. Nun aber zurückkehren muss, nachdem sie festgestellt hat, dass ihr Bilderbuchleben nicht das ist, was es zu sein schien. Am Ruder sitzt Sam Sylvia (Marc Maron), ein mit allen Wassern gewaschener B-Movie-Regisseur, der nun die 14 Hollywood-Ladys zum Wrestler-Ruhm führen will...

G.L.O.W. wurde von Liz Flahive und Carly Mensch kreiert, Staffel 1 geht mit 10 Folgen am 23. Juni online, auch in Deutschland. Hier der erste Teaser für euch:

Quelle: Netflix
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Mahoney : : Moviejones-Fan
02.03.2017 13:20 Uhr
0
Dabei seit: 26.06.13 | Posts: 293 | Reviews: 0 | Hüte: 6

@sublim77 muss dazu sagen das ich nur an der sprache erkannt habe das es sich hier um eine deutsche serie handelt, was die optik angeht ist das die Quali wie man es aus den stzaaten kennt.

Venus and Serena in the Wimbeldon arena

Avatar
sublim77 : : Moviejones-Fan
02.03.2017 08:50 Uhr | Editiert am 02.03.2017 - 13:45 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.297 | Reviews: 43 | Hüte: 498

Netflix hat im kommenden Winter auch eine erste deutsche Horror-Mysteryserie im Programm, die sich zudem sehen lassen kann - der Titel ist kurz und knackig: Dark.

Ich geb der Serie alleine schon eine Chance, weil Netflix dahinter steckt. Allerdings muss ich mal wieder sagen, dass ich ein massives Problem mit deutschen Serien habe. Es gab bis jetzt noch nicht viele deutsche Serien die mir gefallen haben, und NEIN, Tatort schaue ich auch nicht. Lasst mich bloß in Ruhe damit^^ Hab da schon oft genug mit meiner Verwandtschaft drüber diskutiert.wink

Wie auch immer, die einzigen deutschen Serien die mich bis jetzt einigermaßen am Schirm halten konnten waren Weinberg (Mystery) und Pälzisch im Abgang - Aller hopp, die Welt geht unter (ist so eine Dialekt-Komödie, fand ich saukomisch). Ansonsten hab ich tatsächlich noch nie eine deutsche Serie dauerhaft geschaut (wenn man mal von den Achzigern absieht, wo meine Mutter ständig Schwarzwaldklinik und co geschaut hat und ich quasi keine andere Wahl hatte als mitzuschauentongue-out)

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Forum Neues Thema
AnzeigeY