Der Herr der Ringe

News Details Reviews Trailer Galerie
"Herr der Ringe" Hauptcast

Neu besetzt: "GoT"-Star ersetzt Poulters Hauptrolle in "Herr der Ringe"-Serie

Neu besetzt: "GoT"-Star ersetzt Poulters Hauptrolle in "Herr der Ringe"-Serie
1 Kommentar - Mi, 08.01.2020 von S. Spichala
Das ging flott trotz der Feiertage, die "Herr der Ringe"-Serie hat wohl einen Ersatz für Will Poulters Hauptrolle gefunden. Diese spielt nun "Game of Thrones"-Star Robert Aramayo.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Neu besetzt: "GoT"-Star ersetzt Poulters Hauptrolle in "Herr der Ringe"-Serie

Die offizielle Bestätigung steht noch aus, aber offenbar wird Robert Amarayo (Game of Thrones) die Hauptrolle von Will Poulter in Amazons Der Herr der Ringe übernehmen. Der war wegen Produktionsüberschenidungen Mitte Dezember ausgestiegen. Möglicherweise ist also bereits Ersatz gefunden und die Produktion kann problemlos in die Vollen gehen - Regisseur J.A. Bayona war ja bereits kurz vorher in Neuseeland eingetroffen. Aramayo mimte in Game of Thrones den jungen Ned Stark in Staffel 6 und 7.

Poulter sollte die junge Hauptrolle des Beldor für Der Herr der Ringe spielen, die nun wohl Amarayo übernimmt, und dessen Charakter die Gerüchteküche bereits zu kennen glaubt: Beldor wird als eine optimistische, intelligente und politisch bewanderte Persönlichkeit beschrieben, dennoch soll er reservierter wirken als die anderen Charaktere. Er soll auch mehr der straighte Typ in Paarverbindungen mit etwas facettenreicheren Figuren sein, mit einer trotz jungen Alters würdevollen Ausstrahlung, welche ihn älter wirken lässt als er ist.

Kurz nach Poulters Ausstieg wurde noch ein Comeback bekannt und besetzt: Die anmutige und manchmal auch ziemlich unheimliche Elbin Galadriel kehrt Berichten Varietys zufolge zurück und mit Morfydd Clark (His Dark Materials) hat sie auch ein Gesicht. Zudem sollen in Neuseeland bereits Castingagenturen nach Ork-Darstellern suchen. Klingt doch alles so, als müsste es nun wirklich bald richtig losgehen mit der Produktion.

Auch wenn die Der Herr der Ringe-Serie erst 2021 bei Amazon starten soll, man weiß ja, wie lang bei solchen Produktionen noch die Postproduktion dauert - so langsam wird es also auch wirklich Zeit. Zumal die Serie offenbar nach der Produktion der ersten beiden Folgen eine Pause von vier bis fünf Monaten einlegt, um die Drehbücher für Staffel 2 auszuarbeiten - die wurde bekanntlich ebenfalls schon bestellt. Ob Bayona dann für weitere Folgen wiederkehrt, könnte dann ebenfalls fraglich sein, oder man umgeht damit auch Produktionsüberschneidungen seinerseits? Warten wir es ab.

Quelle: Deadline
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
08.01.2020 08:28 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.262 | Reviews: 32 | Hüte: 508

Poulter sollte die junge Hauptrolle des Beldor für Der Herr der Ringe spielen, die nun wohl Amarayo übernimmt
Ich bleib dabei, auch Amarayo könnte ich mir hervorragend als jüngeren Elrond vorstellen. Man sollte sich die Chance nicht entgehen lassen anstatt einen neuen (?) Charakter zu erfinden.

Forum Neues Thema