Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Crocodile Dundee versteht Spaß

Paul Hogan selbstironisch in "The Very Excellent Mr. Dundee"

Paul Hogan selbstironisch in "The Very Excellent Mr. Dundee"
0 Kommentare - Do, 14.06.2018 von R. Lukas
Wenn schon kein "Crocodile Dundee", dann wenigstens Paul Hogan, wie er sich selbst auf die Schippe nimmt. "The Very Excellent Mr. Dundee" sollte für einige Lacher gut sein.

So clever und spaßig die ganze Sache auch war, ein bisschen frustrierend fanden wir es ja schon, dass sich Dundee - The Son of a Legend Returns Home als reiner Marketing-Stunt entpuppt hat. Am Ende war es doch nichts weiter als Werbung für Tourism Australia, kein echter neuer Crocodile Dundee-Film, wie ihn sich manch einer insgeheim erhofft hatte.

Vielleicht um die erzürnten Fans ein bisschen zu besänftigen, dreht Paul Hogan nun ab nächstem Monat eine Komödie namens The Very Excellent Mr. Dundee. Natürlich in Australien, aber auch in Los Angeles und Vancouver und wieder mal unter der Regie von Dean Murphy, genau wie bei Schräge Bettgesellen, Charlie & Boots und jüngst That’s Not My Dog!.

In The Very Excellent Mr. Dundee spielt Hogan sich selbst, wie er kurz davor steht, für seine Comedy-Verdienste zum Ritter geschlagen zu werden. "Mach jetzt ja nichts, was es vermasselt", schärft ihm sein Manager ein. Doch trotz all seiner Bemühungen werden in den darauffolgenden sechs Wochen sein Name und sein Ruf zerstört.

Quelle: Variety
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?