Nicht mehr in Josh Boones Händen

Stephen King zum Dritten: Mike Flanagan auch hinter "Revival" (Update)

Stephen King zum Dritten: Mike Flanagan auch hinter "Revival" (Update)
3 Kommentare - Mo, 06.07.2020 von R. Lukas
Warner Bros. nimmt es Mike Flanagan nicht krumm, dass "Doctor Sleeps Erwachen" nicht der erhoffte Hit war. Sonst würde man ihm wohl kaum noch eine andere Stephen-King-Adaption anvertrauen.
Stephen King zum Dritten: Mike Flanagan auch hinter "Revival"

++ Update vom 06.07.2020: Im Podcast "The Kingcast" gab Mike Flanagan ein Update zu seiner Revival-Adaption. Was er daran liebe, sei, dass es eine Rückkehr zum kosmischen Horror darstelle, sagte er. Revival sei unerbittlich dunkel und zynisch, einfach düster und böse, womit er einen Riesenspaß habe. Wir sollen uns laut Flanagan auf ein finsteres Ende gefasst machen...

++ News vom 11.05.2020: Das große Stephen-King-Revival geht weiter, und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Mit Das Spiel für Netflix und Doctor Sleeps Erwachen für Warner Bros. hat Mike Flanagan schon zwei gelungene Verfilmungen abgeliefert, und jetzt will er den Hattrick - denn aller guten Kings sind drei!

Warner Bros. lässt ihn auch Revival adaptieren, Kings gleichnamigen Horrorroman von 2014, woran sich vorher bereits Josh Boone versucht hat (der nun Kings The Stand als Miniserie zu CBS All Access bringt). Zunächst mal schreibt Flanagan "nur" das Drehbuch, aber in seinem Vertrag soll eine Regie-Option verankert sein. Er und sein langjähriger Produzent Trevor Macy produzieren den Film zudem.

Revival erzählt die Geschichte eines charismatischen Priesters, der vom Glauben abfällt, als seine Frau und sein Kind bei einem tragischen Unfall sterben. Losgelöst von der Religion, die ihn geerdet und ihm ein Gewissen gegeben hat, experimentiert er immer skrupelloser mit der heilenden, aber gefährlichen Kraft der Elektrizität. Dadurch entwickelt er sich zu einem gottähnlichen Gesundbeter und öffnet eine schreckliche Büchse der Pandora. Von den Talenten des Priesters profitiert ein junger Mann mit eigenen Dämonen, ein heroinabhängiger Musiker, der seinen früheren Mentor widerwillig bei seiner tödlichen Obsession unterstützt.

Erfahre mehr: #Horror, #Adaption
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
CatBitesYou : : Moviejones-Fan
06.07.2020 18:57 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.20 | Posts: 18 | Reviews: 15 | Hüte: 0

Story klingt nicht übel und mit Mike Flanagan haben sie definitiv eine gute Wahl getroffen. Wird im Auge behaltet.

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
06.07.2020 14:10 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.784 | Reviews: 0 | Hüte: 87

Also bis auf DAS SPIEL, haben mir die Flanagan Filme und Netflix Serie gut gefallen.

Wie StMatti schon sagte, ist es schade das der echt gute Doctor Sleep so wenig Beachtung im Kino fand.

Revival hört sich bisschen wie ein Mix aus King und Lovecraft an. Könnte was werden, und hab da gleich FROM BEYOND von Stuart Gordon im Kopf, der ja nach Lovecraft war

Avatar
StMatti : : Moviejones-Fan
11.05.2020 07:06 Uhr
0
Dabei seit: 03.06.15 | Posts: 112 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Das Doctor Sleep den Kassenerfolg nicht bringen konnte finde ich sehr schade. Als Stephen King Nerd les ich viel von ihm und schaue mir auch die Verfilmungen an. Doctor Sleep gehört zu den wirklich guten Verfilmungen. (Nicht so stark wie "Die Verurteilten", oder "The Green Mile") aber er gehört auf jeden Fall in die Top Ten.

Revival gehört für mich nicht unbedingt in die Top Ten von Stephen Kings Büchern, aber zumindest in die Top Twenty. Bin also gespannt was Mr. Flanagan daraus machen wird!

"Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem"
(Volksmund)
Forum Neues Thema