Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren

Suits

News Details Reviews Trailer Galerie
Änderungen am Cast stehen an

"Suits" Staffel 8 bestellt: Hauptdarsteller geht, Katherine Heigl kommt

"Suits" Staffel 8 bestellt: Hauptdarsteller geht, Katherine Heigl kommt
3 Kommentare - Do, 01.02.2018 von N. Sälzle
Wenn "Suits" in die frisch bestellte Staffel 8 startet, dann müssen sich die Verantwortlichen gut überlegen, was sie in Sachen Cast anstellen. Denn die Serie verliert einen ihrer Hauptdarsteller.
"Suits" Staffel 8 bestellt: Hauptdarsteller geht, Katherine Heigl kommt

Update: Da hatte wohl jemand schon ein Back-up parat. Nachdem bekannt wurde, dass Patrick J. Adams Suits verlässt, wurde bereits Dulé Hill (Psych) in den Maincast erhoben, um die Lücke zu schließen. Aber bei dessen Beförderung soll es nicht bleiben.

Katherine Heigl kehrt auf die TV-Bildschirme zurück und spielt ab Staffel 8 eine neu geschaffene Hauptrolle mit dem Namen Samantha Wheeler. Diese wird den Status Quo bei Perason Specter Litt gehörig auf den Kopf stellen und sich entweder als der größte Verbündete des Unternehmens herausstellen oder als dessen schlimmster Feind. Harvey Specter (Gabriel Macht) wird jedenfalls alle Hände voll zu tun haben, mit der neuen Variablen klar zu kommen.

++++

Gute Neuigkeiten für alle Fans von Suits. Der Sender USA Network schickt die Serie in Staffel 8. Doch die Freude währt nur kurz. Im selben Zug gibt Hauptdarsteller Patrick J. Adams seinen Ausstieg bekannt. Wie es für den verbliebenen Cast von Suits nun weitergeht, ist noch nicht völlig geklärt - wenngleich Dulé Hill in den Maincast aufgenommen wurde. In einem Interview stellt Adams jedoch dar, dass sein Ausstieg nicht von Ungefähr kommt und er die Entscheidung nicht von heute auf morgen traf.

Seine Überlegung sei es gewesen, bereits nach der ersten Hälfte von Staffel 6 auszusteigen, da er schon zu diesem Zeitpunkt nicht sicher gewesen sei, was für seinen Charakter Mike Ross an jener Stelle noch zu tun geblieben wäre. Doch man hätte sich auf eine interessante Handlung für Staffel 7 geeinigt, weshalb er einen Ausstieg hinauszögerte. Der Wunsch, nach Hause und zu seiner Frau Troian Bellisario (Pretty Little Liars) zurückzukehren, sei aber nach wie vor dagewesen.

Nach der Hälfte von Suits Staffel 7 sei ihm deshalb klar gewesen, dass er nach eben jener aussteigen würde. Als die Vertragsverhandlungen begannen, stellte er fest, dass er mit einer weiteren Staffel noch mehr Zeit seines Lebens in Suits in stecken würde. Auch hätte er sich gefragt, was für Mike noch auf Lager wäre, nun, da er im Prinzip alles erreicht hatte, was er erreichen konnte und nur ein weiterer Anwalt im TV wäre.

Auch der Ausstieg von Meghan Markle könnte teils dazu beigetragen haben, dass Adams Suits hinter sich lässt, spielte diese doch Mikes verlobte Rachel. Ob für die beiden noch die Hochzeitsglocken läuten? Darüber will Adams an dieser Stelle nicht allzu ausführlich sprechen, man solle jedoch Episode 16 von Suits Staffel 7 im Auge behalten. Für Adams selbst steht zunächst allerdings eine Auszeit an, in der er sich von den vergangenen sieben Jahren erholen und Zeit mit seiner Familie verbringen möchte, während er sich Gedanken dazu macht, in welche Richtung er seine Schauspielkarriere in Zukunft führen möchte.

Erfahre mehr: #Drama
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
redeye76 : : Moviejones-Fan
05.02.2018 22:15 Uhr | Editiert am 05.02.2018 - 22:16 Uhr
0
Dabei seit: 30.07.15 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Na toll. 7 Jahre lang war Suits für mich die beste Anwaltsserie aller Zeiten. Nun verlassen zwei Hauptdarsteller die Serie und als Ersatz wird eine der untalentiertesten Schauspielerinnen gecastet? Das wars für mich. Die Frau hat schon etliche Serien ruiniert und wird nun auch Suits in den Abgrund reissen.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
31.01.2018 15:59 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 2.419 | Reviews: 17 | Hüte: 124

Ehrlich gesagt bin ich Staffel 2 oder 3 ausgestiegen, da es immer weniger um Patrick Adams Charakter ging sondern immer mehr zu einem Anwalts-Dallas mutierte - Whisky-in-Hand-Schwenk-Porn nenne ich sowas auch! Aber ich würde eigentlich auch denken, dass wenn der Aufhänger der Geschichte fehlt, man über das Ende gerne mal nachdenken sollte.

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
31.01.2018 14:21 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 671 | Reviews: 0 | Hüte: 21

Eine der Serien die vielleicht auch langsam zum Ende kommen sollten, so gern ich sie bis Staffel 6 auch gesehen habe. Und natürlich auch Staffel 7 sehen werde laughing

Wir waren irgendwo in der Wüste, in der Nähe von Barstow ....

Forum Neues Thema