Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ein Projekt von Francis Ford Coppola

Talia Shire, Shia LaBeouf & mehr: Neuzugänge für "Megalopolis"

Talia Shire, Shia LaBeouf & mehr: Neuzugänge für "Megalopolis"
1 Kommentar - Fr, 02.09.2022 von N. Sälzle
Der Cast von Francis Ford Coppolas "Megalopolis" wächst nochmal gehörig an - unter anderem mischt Talia Shire mit, die Schwester des Regisseurs.

Im Zuge der Tomb Raider-Diskussion um Aubrey Plaza wurde vor kurzem bestätigt, dass sie sich eine Rolle in Megalopolis von Francis Ford Coppola gesichert hat. Nun verbucht das ehrgeizige Projekt gleich sechs weitere Neuzugänge.

Mit Talia Shire (Der Pate), Shia LaBeouf, Jason Schwartzman, Grace Vanderwaal (Stargirl - Anders ist völlig normal), Kathryn Hunter (Macbeth) und James Remar rundet man den Cast des Filmprojekts ab. Neben Plaza wurden bis dahin Adam Driver, Forest Whitaker, Nathalie Emmanuel, Jon Voight und Laurence Fishburne unter Vertrag genommen.

Megalopolis wird sich laut ersten Informationen politischen Ambitionen, der Genialität und schwierigen Liebesbeziehungen widmen. Das Schicksal Roms spiegelt eine moderne Welt wider, die ihre eigenen sozialen Probleme nicht zu lösen weiß. Kryptisch!

Regie führt Coppola selbst, so viel ist seit langem klar. Welche Rollen die Neuzugänge einnehmen werden, wollte aber noch niemand bestätigen.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Drama
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
05.09.2022 00:30 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.917 | Reviews: 206 | Hüte: 554

Ein Film, gefühlt seit über 30 Jahren in der Mache. I h weiß nicht recht, ob Vopolla es noch drauf hat oder ob er damit ei fach nur Geld verbrennt. Soweit ich mitbekommen habe, stemmt er das finanzielle Risiko quasi alleine...?

Wer mehr Infos hier hat, gerne mehr.

Dünyayi Kurtaran Adam
Forum Neues Thema
AnzeigeN