Anzeige
Anzeige
Anzeige
Träumen darf man ja

"The Batman"-Nachdrehs laufen, James Gunn über Marvel- & DC-Crossover

"The Batman"-Nachdrehs laufen, James Gunn über Marvel- & DC-Crossover
1 Kommentar - Mo, 21.06.2021 von N. Sälzle
Wird es auf der großen Leinwand zu einem Crossover zwischen Marvel und DC kommen? James Gunn hält das nicht für ausgeschlossen. Vorher gibt es erstmal Nachdrehs für "The Batman".

Die Nachdrehs zu The Batman haben begonnen. Wie der Daily Record berichtet, werden sich Robert Pattinson und Colin Farrell in Glasgow einfinden und noch einige Szenen für den Film drehen. Gedreht wird schon jetzt, allerdings noch ohne die beiden Hauptdarsteller. Etwa ab Mitte Juli wird damit gerechnet, dass Pattinson und Farrell wieder vor der Kamera stehen.

Gedreht wird dem Blatt zufolge aller Voraussicht nach auf dem Friedhof Necropolis und in der Merchant City in Glasgow. Außerdem wird es die Produktion wohl auch noch ins englische York verschlagen.

Ob sich auch weitere Hauptdarsteller des beeindruckenden Casts nochmal für die The Batman-Dreharbeiten einfinden werden, ist nicht bekannt. Da Nachdrehs für Produktionen dieser Größe etwas ganz Gewöhnliches sind, sollte hier definitiv nicht zu viel reininterpretiert werden. Zwar musste The Batman aufgrund der Corona-Pandemie ebenfalls eine Pause einlegen, von Problemen, wie sie andere Filme direkt beim Dreh durchlebten, hörte man an dieser Stelle jedoch nichts.

In die Kinos kommt The Batman am 3. März 2022.

Crossover zwischen Marvel & DC?

Sehen wir eines Tages ein Crossover zwischen den Marvel- und DC-Kinouniversen? Was völlig ausgeschlossen klingt, könnte gar nicht sooo unrealistisch sein. James Gunn erklärte auf Twitter, dass er mit den Verantwortlichen von beiden Universen gesprochen habe und er würde ein solches Crossover liebend gern sehen.

Er räumt ein, dass ein Crossover zwischen Marvel und DC nicht wahrscheinlich wäre, aber auch nicht völlig unmöglich. Zudem merkt er an: Ständig mit Crossover und Mashups konfrontiert zu werden, sei für ihn weniger reizvoll als eine starke Handlung.

Quelle: Daily Record
Erfahre mehr: #ScienceFiction, #Disney
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
21.06.2021 21:23 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.629 | Reviews: 7 | Hüte: 356

Zitat: "für Produktionen dieser Größe etwas ganz Gewöhnliches sind, sollte hier definitiv nicht zu viel reininterpretiert werden"

Ha. Bei DCs Filme wird immer hin viel zu viel reininterpretiert... und mich wurde das nicht wundern, wenn das nicht so kommen würden smile

zu DC v msrvels Crossover ... das ist fast unmöglich. Bzw für DC seit, ist das nicht so easy, nach dem was WB mit DC Filme ab BvS, SSQ vvvvv gemacht hat ... aber träumen dürfen man ja

Forum Neues Thema
Anzeige