Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Witcher - Blood Origin

News Details Reviews Trailer Galerie
Michelle Yeoh mit Hauptrolle?

"The Witcher - Blood Origin": Mehr Storydetails + kompletter Cast zum Drehbeginn (Update)

"The Witcher - Blood Origin": Mehr Storydetails + kompletter Cast zum Drehbeginn (Update)
0 Kommentare - Mo, 16.08.2021 von S. Spichala
Klar ist bereits, dass das Spin-off "The Witcher - Blood Origin" eine Story noch vor dem ersten Hexer erzählt, und Neuzugang Michelle Yeoh hat mit ihrer Rolle einen großen Anteil daran! Hier mehr Details und Neuzugänge.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

++ Update vom 16.08.2021: Die Dreharbeiten zu The Witcher - Blood Origin haben begonnen und im selben Zug bestätigt Netflix nochmals den Cast des The Witcher-Ablegers. Bekanntermaßen führen Laurence O´Fuarain, Michelle Yeoh und Sophia Brown den Cast an.

Ihnen schließen sich Lenny Henry (Der Herr der Ringe), als Balor, Mirren Mack (The Nest) als Merwyn, Nathaniel Curtis (It´s a Sin) als Brian, Dylan Moran (Black Books), Jacob Collins-Levy (Der junge Wallander) als Eredin, Huw Novelli (The Capture) als Callan "Brother Death", Francesca Mills (Harlots - Haus der Huren) als Meldof, Zack Wyatt (Karen Pirie) als Syndril, Lizzie Annis als Zacaré und Amy Murray als Fenrik.

 

++ Update vom 08.07.2021: Der Cast von The Witcher - Blood Origin wächst weiter, neu an Bord ist Sophia Brown als Éile, eine Elite-Kriegerin turned nomadische Musikerin, welche aber gezwungen wird, auf den Weg des Schwertes zurückzukehren:

Hier auch noch eine Botschaft von Henry Cavill zur morgigen WitcherCon:

++ News vom 07.07.2021: The Witcher - Blood Origin soll als sechsteilige Miniserie die Ursprünge von The Witchers titelgebendem Hexer und allen vor ihm beleuchten - und dabei geht es ins Reich der Elfen 1200 Jahre vor der Zeit der Mutterserie und des ersten Witchers. Frisch an Bord des Prequel-Spin-off ist Michelle Yeoh, welche die Schwert-Elfin Scian spielen wird.

Scian begibt sich in The Witcher - Blood Origin auf die tödliche Suche nach einem gestohlenen heiligen Schwert. Diese Reise nimmt eine Entwicklung, welche den gesamten Kontinent grundlegend verändert. Yeoh stößt im Cast zu Laurence O´Fuarain, der den Krieger Fjall spielt, der sich damit an der Seite der eigentlich unwahrscheinlichsten Verbündeten kämpfend wiederfindet auf seinem Pfad der Vergeltung durch einen Kontinent im Aufruhr.

Das klingt so, als ersetze Yeoh in The Witcher - Blood Origin damit vielleicht die kürzlich wieder ausgestiegene Jodie Turner-Smith und bilde mit O´Fuarain das Hauptduo der Serie.

Zu Fjall wurde zuvor schon bekannt, dass er ein Mitglied des Clans der Krieger ist, die geschworen haben, den König zu beschützen. Fjall hat laut Charakterbeschreibung eine schmerzhafte Vergangenheit. Der Tod einer geliebten Person, die in der Schlacht fiel, um ihm das Leben zu retten, hat ihn verändert. Seitdem bemüht sich Fjall um Wiedergutmachung und kämpft dabei auch an der Seite der ungewöhnlichsten Verbündeten, die man sich auf einem im Chaos versinkenden Kontinent vorstellen kann.

Gemeint sind hier natürlich Elfen als Verbündete von Menschen, namentlich dann wohl beginnend mit Scian und Fjall. Wir sind gespannt, was die nahende WitcherCon am 9. Juli noch dazu ans Licht bringt.

Quelle: Netflix Geeked
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige